Empfehlungen: Die TV-Schau: 31. Mai bis 6. Juni

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2021Locarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2021Venedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Was darf es diese Woche sein? Die Probleme eines landläufigen Teenagers? Eines Gefängnisdirektors im Kampf gegen Korruption? Oder zweier verwöhnter Rockstar-Brüder? Folgendes steht im TV-Programm zur Auswahl:

Zardoz von John Boorman
Zardoz von John Boorman

 

Montag, 31. Mai 2021

 

  • Zardoz von John Boorman mit Sean Connery, Charlotte Rampling und Sara Kestelmann, 23.00 Uhr auf Arte
    Im Jahr 2292 ist die Erde in zwei Sphären geteilt: Das Utopia der Unsterblichen und die Provinz, wo die Menschen versklavt sind. Sean Connery spielt in Zardoz den Krieger Zed, dem es erstmals gelingt in den abgeschotteten Bereich vorzudringen. John Boormans postapokalyptischer Science-Fiction-Film von 1974 ist komplett over the top, von den dekadenten Sets über die praktischen Effekte bis hin zur religiös-philosophisch aufgeladenen Bedeutungsebene.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Michael Cimino 20.15 Uhr
Arte
von Paul Michael Glaser 20.15 Uhr
Kabel eins
von Paul Andrew Williams 23.15 Uhr
NDR
von Govinda Van Maele 00.00 Uhr
ZDF

 

Dienstag, 1. Juni 2021

 

Limbo
Limbo (c) Nordpolaris/24 Bilder

 

  • Limbo von Tim Dünschede mit Elisa Schlott, Tilman Strauss und Martin Semmelrogge, 22.50 Uhr im Ersten
    Wer Victoria geliebt hat, bekommt bei Limbo mehr davon: ein atmosphärischer deutscher Thriller, gedreht völlig ohne Schnitte. Darin gerät eine Compliance-Managerin in ein Geldwäschenetzwerk, dessen Protagonisten sich samt und sonders bei einem illegalen Boxkampf über den Weg laufen.
Weitere TV-Tipps für heute:
Shrek - Der tollkühne Held
von Vicky Jenson
20.15 Uhr
Kabel eins
Ölrausch in Oklahoma
von Stanley Kramer
22.15 Uhr
ServusTV
von Lars Kraume 23.45 Uhr
WDR
Kavalier mit der schwarzen Maske
von Umberto Lenzi
00.45 Uhr
HR

 

Mittwoch, 2. Juni 2021

 

Das ewige Leben
Das ewige Leben (c) Majestic Filmverleih / Patrick Wally

 

  • Das ewige Leben von Wolfgang Murnberger mit Josef Hader, Tobias Moretti und Nora von Waldstätten, 23.25 Uhr auf 3sat
    Jetzt ist es schon wieder passiert. In der vierten Verfilmung eines der Brenner-Romane von Wolf Haas bekommt es Josef Hader als Detektiv mit seiner eigenen Vergangenheit zu tun. Das ewige Leben rückt die Krimihandlung zugunsten einer detaillierten Milieuzeichnung in den Hintergrund. In der farblosen Vorstadt-Tristesse wirkt sogar der grummelige Brenner wie das blühende Leben.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Rob Reiner 20.15 Uhr
Kabel eins
von Martin Scorsese 22.15 Uhr
Kabel eins
von Philippe Faucon 00.25 Uhr
Arte
von Christian Petzold 00.30 Uhr
BR

 

Donnerstag, 3. Juni 2021

 

About a Boy oder: Der Tag der toten Ente
About a Boy oder: Der Tag der toten Ende (c) United International Pictures GmbH

 

  • About a Boy oder: Der Tag der toten Ente von Paul Weitz mit Hugh Grant, Toni Collette und Nicholas Hoult, 20.15 Uhr auf ZDFneo
    In der Nick-Hornby-Adaption spielt Hugh Grant einen reichen und oberflächlichen ewigen Junggesellen, der auf verschlungenen Wegen Freundschaft mit einem 12-Jährigen (der junge Nicholas Hoult) schließt und seine Einstellung zum Leben noch einmal überdenkt. Liebenswerte Unterhaltung und womöglich Hugh Grants beste Komödie.
     
  • Die Kanonen von Navarone von J. Lee Thompson und Alexander Mackendrick mit Gregory Peck, David Niven und Anthony Quinn, 20.15 Uhr auf Tele5
    Im 1961er für seine Spezialeffekte oscarprämierten Kriegsfilm führt Gregory Peck ein Spezialkommando an, um eine Festung der deutschen Armee einzunehmen, die die Kontrolle über einen wichtigen Kanal in der Ägäis gewährt.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Roman Polanski 20.15 Uhr
ServusTV
Besser geht's nicht
von James L. Brooks
21.45 Uhr
ZDFneo
von Philipp Leinemann 21.45 Uhr
Arte
Spion zwischen zwei Fronten
von Terence Young
23.15 Uhr
HR
Steiner - Das eiserner Kreuz
von Sam Peckinpah
23.30 Uhr
Tele5
Eden
von Mia Hansen-Løve
23.45 Uhr
RBB

 

Freitag, 4. Juni 2021

 

Mit der Kraft des Windes
Mit der Kraft des Windes (c) Emmanuelle Jacobson-Roques / Incognita / Arte F

 

  • Mit der Kraft des Windes von Nolwenn Lemesle mit Tracy Gotoas, Fanta Kebe und Lucie Fagedet, 21.45 Uhr auf Arte
    Eine kleine Coming-of-Age-Perle aus Frankreich: Die 15-jährige Sanou will Windingenieurin werden und hat sich einen Platz auf einer der prestigeträchtigsten Schulen in Paris erkämpft. Doch dort ist sie das einzige Mädchen, das nicht aus einer weißen, wohlhabenden Familie stammt.
     
  • Oasis: Supersonic von Mat Whitecross mit Liam Gallagher, Noel Gallagher und Alan McGee, 23.05 Uhr auf Arte
    Im Zentrum von Mat Whitecross’ Musikdokumentation über die Britpop-Band Oasis steht selbstverständlich die komplizierte Beziehung der Gallagher-Brüder, die letztlich auch zur Auflösung der Formation führte. Die beiden waren sogar in die Produktion des Films involviert und steuerten privates Videomaterial bei.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Doug Liman 20.15 Uhr
Pro7
Vertigo
von Alfred Hitchcock
21.00 Uhr
One
von Mary Harron 22.00 Uhr
ZDFneo
Terminator
von James Cameron
22.20 Uhr
RTL II
von Andrew Niccol 22.25 Uhr
3sat
von Robert Altman 22.25 Uhr
ServusTV
Der Puppenspieler
von Georges Lautner
22.45 Uhr
BR
Grüne Hochzeit
von Herrmann Zschoche
00.00 Uhr
MDR
Gib dem Affen Zucker
von Franco Castellano
00.30 Uhr
BR

 

Samstag, 5. Juni 2021

 

Mud - Kein Ausweg
Mud — Kein Ausweg (c) Ascot Elite

 

  • Mud — Kein Ausweg von Jeff Nichols mit Matthew McConaughey, Michael Shannon und Reese Witherspoon, 23.20 Uhr auf 3sat
    Tom-Sawyer-Gedächtnis-Indiedrama, in dem Tye Sheridan einen Jungen spielt, der auf einer scheinbar verlassenen Insel im Mississippi den Outlaw Mud (Matthew McConaughey) trifft, der sich wegen einer aus Liebe begangenen Straftat vor der Justiz versteckt. Mud — Kein Ausweg bedeutete 2012 den Durchbruch für Indieregisseur Jeff Nichols.
Weitere TV-Tipps für heute:
Alamo
von John Wayne
20.15 Uhr
SWR
Seabiscuit - Mit dem Willen zum Erfolg
von Gary Ross
20.15 Uhr
ServusTV
von Jonah Hill 21.45 Uhr
One
von Ariel Vromen 00.25 Uhr
Das Erste

 

Sonntag, 6. Juni 2021

 

Sing Street
Sing Street (c) Studiocanal GmbH Filmverleih

 

  • Sing Street von John Carney mit Ferdia Walsh-Peelo, Aidan Gillen und Maria Doyle Kennedy, 20.15 Uhr auf Sixx
    Der 14-jährige Conor gründet eine eigene Band, um einem Mädchen zu imponieren. Klingt erst einmal nach altem Abwasch, doch das Coming-of-Age-Drama von John Carney (Once) spielt vor dem Hintergrund der irischen Rezession im Dublin der 1980er Jahre und setzt dem tristen Kitchen-Sink-Realismus seinen musikalischen und bestens gelaunten Optimismus entgegen.
     
  • Brubaker von Stuart Rosenberg mit Robert Redford, Yaphet Kotto und Matt Clark, 20.15 Uhr auf Tele5
    Im auf wahren Begebenheiten basierenden Drama von 1980 lässt sich Robert Redford als frisch gebackener Direktor in sein eigenes Gefängnis sperren, um sich einen authentischen Eindruck von den dortigen Zuständen zu verschaffen. Eine detaillierte Milieustudie, die bei Korruption und Missbrauch ganz genau hinschaut.
Weitere TV-Tipps für heute:
Ghost - Nachricht von Sam
von Jerry Zucker
20.15 Uhr
RTL II
von Nisha Ganatra 20.15 Uhr
Sat1
von John Requa 22.30 Uhr
Sat1
von Luc Besson 22.40 Uhr
Pro7
von Claude Pinoteau 22.50 Uhr
RTL II
Platoon
von Oliver Stone
22.55 Uhr
Tele5
Liebe
von Michael Haneke
00.00 Uhr
Das Erste
von Wim Wenders 00.30 Uhr
SWR
Beethoven
von Hans Otto Löwenstein
00.35 Uhr
Arte
1 / 0
Tags

Kommentare