Luc Besson

Luc Besson

Luc Besson wurde am 18. März 1959 in Paris geboren und wuchs am Mittelmeer auf, wo seine Eltern als Tauchlehrer arbeiteten. Eine Erfahrung, die auch seine Filme prägen sollte. 1983 drehte er seinen ersten Spielfilm Der letzte Kampf (Le dernier combat, 1983), der zahlreiche internationale Preise gewann.

2 Jahre später drehte Besson Subway (1985) mit Christopher Lambert in der Hauptrolle, der ihm 13 César-Nominierungen und Lambert einen César einbrachte – und heute Kult-Status genießt. 1988 folgte Im Rausch der Tiefe (Le grand bleu, 1988), der zu einem der erfolgreichsten Filme Frankreichs wurde. Nikita (1990) fand ebenfalls weltweit Beachtung und führte zu Remakes in Hollywood und Hongkong.

Danach inszenierte er Atlantis (1991), Leon, der Profi (Léon, 1994) und Das fünfte Element (Cinquième élement, 1998) mit Bruce Willis und Milla Jovovich in den Hauptrollen, ein Welterfolg bei der Kritik und an der Kinokasse. Nach Johanna von Orleans (Jeanne d'Arc, 1999), erneut mit Milla Jovovich in der Hauptrolle, legte Besson eine mehrjährige Pause als Regisseur ein. Er blieb allerdings als Drehbuchautor produktiv.

Besson ist mittlerweile einer der erfolgreichsten Filmproduzenten Frankreichs. Er produzierte oder co-produzierte bislang an die 100 Filme, darunter Kiss of the dragon (2001), Taxi (1998) und The Transporter (2002).

Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Pierre-Ange Le Pogam gründete ein eigenes Studio, das nicht nur 4-8 Filme pro Jahr produziert, sondern auch einen Filmverleih, Video- und Weltvertrieb sowie einen Musikverlag unter seinem Dach vereint.

Filmographie - Luc Besson (Regie)

2010
Les aventures extraordinaires d'Adèle Blanc-Sec
Arthur et la guerre des deux mondes

2009
Arthur et la vengeance de Maltazard (Arthur und die Minimoys 2 - Die Rückkehr des Bösen M)

2006
Arthur et les Minimoys (Arthur und die Minimoys)

2005
Angel-A

1999
Jeanne d'Arc (Johanna von Orleans)

1997
Le cinquième élément (Das fünfte Element)

1994
Léon (Léon, der Profi)
De Serge Gainsbourg à Gainsbarre de 1958 - 1991 (Segment: Mon légionnaire)

1991
Atlantis

1990
Nikita

1988
Le grand bleu (Im Rausch der Tiefe)

1985
Subway

1983
Le dernier combat (Der letzte Kampf)

1981
L'avant dernier
Bild zu Taxi 5 von Franck Gastambide
Taxi 5 von Franck Gastambide - Filmbild 1
Film

Taxi 5 (2018)

Im mittlerweile fünften Teil der erfolgreichen französischen Actionkomödie wird der Supercop und begnadeter Fahrer Sylvain Marot gegen seinen Willen nach Marseille versetzt und soll dort eine Bande von Juwelendieben festsetzen, die ihre Coups stets mit einem Ferrari verüben.Dabei begegnet er Eddy [...]
Kritik

Luc Besson Edition

Als Experte für die Lebensräume der Gangsterwelten, die Banalitäten des atmosphärisch Finsteren und die waghalsigen Ambivalenzen des Kriminellen hat er sich einen Namen gemacht: Der französische Regisseur Luc Besson wird fünfzig. Aus diesem Anlass erscheint bei Kinowelt die Luc Besson Edition, die [...]
DVD-Cover Léon, der Profi von luc Besson
DVD-Cover Léon, der Profi von luc Besson
Kritik

Léon, der Profi (Kinofassung)

Der Profikiller Léon (Jean Reno) führt ein einsames und weitgehend isoliertes Leben ohne [...]
Angel-A von Luc Besson: André (Jamel Debbouze) und Angela (Rie Rasmussen)
Angel-A von Luc Besson: André (Jamel Debbouze) und Angela (Rie Rasmussen)
Kritik

Angel-A

André (Jamel Debbouze), ein kleinwüchsiger Marokkaner, schlägt sich mehr schlecht als recht [...]
Arthur und die Minimoys / Arthur et les Minimoys von Luc Besson
Arthur und die Minimoys / Arthur et les Minimoys von Luc Besson
Kritik

Arthur und die Minimoys

Die Geschichte von Arthur und die Minimoys / Artur et les Minimoys , dem bis dato teuersten [...]
Kritik

Subway

Der Punker und die Schöne: Die wild gestylten, blondierten Haare von Fred (Christopher [...]
Film

96 Hours

Bryan Mills, ehemaliger Topagent der Regierung, muss das Kidnapping seiner Tochter am Telefon [...]
Film

Transporter 3

Teil 3 des Transporter-Franchise. Wieder muss Fahrer Frank Martin (Jason Statham) sich, an [...]
Film

Banlieue 13 - Ultimatum

Paris im Jahre 2013: District B13, ein Vorort, wird von rivalisierend Gangs beherrscht. Eine [...]
Kritik

From Paris with Love

Als der James-Bond Erfinder Ian Fleming einstmals einen Heiratsantrag erhielt und diesen auch [...]
Adèle und das Geheimnis des Pharaos
Adèle und das Geheimnis des Pharaos
Kritik

Adèle und das Geheimnis des Pharaos

Ob sich Luc Besson mit diesem Film einen Gefallen getan hat? Vermutlich nicht, denn es hagelt [...]
Colombiana von Olivier Megaton
Colombiana von Olivier Megaton
Kritik

Colombiana

Der Film beginnt mit einem falschen Versprechen. Da unterhält sich die junge Cataleya [...]
The Lady - Ein geteiltes Herz von Luc Besson
The Lady - Ein geteiltes Herz von Luc Besson
Kritik

The Lady - Ein geteiltes Herz

Eine Frau allein gegen eine Militärjunta mit einer Armee von 280.000 Mann. Aung San Suu Kyi, [...]
Film

Lockout

In der Zukunft befinden sich Gefängnisse nicht mehr auf der Erde, sondern auf gigantischen [...]
Film

96 Hours - Taken 2

In "96 Hours" konnt CIA-Agent Bryan Mills (Liam Neeson) schon seine besondere Fähigkeiten [...]
Das fünfte Element von Luc Besson
Das fünfte Element von Luc Besson
Film

Das fünfte Element

New York, 2259. Nur alle 5.000 Jahre öffnet sich das Tor zu einer Dimension jenseits unserer [...]
Malavita von Luc Besson
Malavita von Luc Besson
Kritik

Malavita - The Family

Ein ehemaliger US-Mafiaboss und seine Familie im Zeugenschutz, noch dazu in der tiefsten [...]
3 Days to Kill von McG
3 Days to Kill von McG
Kritik

3 Days to Kill

Wer sich auf einen handfesten Actionfilm freut und frohen Mutes die Kinos stürmt, darauf [...]
Brick Mansions von Camille Delamarre
Brick Mansions von Camille Delamarre
Kritik

Brick Mansions

Am 30. November 2013 starb der amerikanische Schauspieler Paul Walker im Alter von 40 Jahren [...]
Lucy von Luc Besson
Lucy von Luc Besson
Kritik

Lucy (2014)

"Wir nutzen nur zehn Prozent unseres geistigen Potenzials" - wie oft hat man diesen Satz [...]
96 Hours - Taken 3 von Olivier Megaton
96 Hours - Taken 3 von Olivier Megaton
Kritik

96 Hours - Taken 3

Superhelden heißen so, weil sie besondere Fähigkeiten haben, mit deren Hilfe sie in der Lage [...]
Valerian and the City of a Thousand Planets von Luc Besson
Valerian and the City of a Thousand Planets von Luc Besson
Kritik

Valerian - Die Stadt der tausend Planeten

Wenn man einen überbordend bunten, durchgeknallten Sci-Fi-Film haben will, dann ruft man Luc [...]
Film

Warrior's Gate

Ein Teenager wird auf magische Weise nach China versetzt, wo er sich in einem Abenteuer [...]