Max Ophüls Preis 2022

Max Ophüls Preis 2022

Das Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken, das bedeutendste Nachwuchsfilmfestival für den deutschsprachigen Film, findet in diesem Jahr sowohl online als auch als Präsenzveranstaltung statt und geht vom 16. bis zum 26. Januar 2022.

Filmstill zu Bulldogs (2021)
Bulldog (2021) von André Szardenings
Kritik

Bulldog (2022)

Toni ist 15 Jahre älter als Bruno, sie jobben auf Ibiza und haben viel Spaß. Toni ist Brunos Mutter, beide sind voneinander abhängig, doch Bruno ahnt, dass sich etwas ändern muss… „Bulldog“ von André Szardennings ist ein Beziehungsdrama der anderen Art – und dennoch oder deswegen emotional packend.
Filmstill zu Ich Ich Ich (2021)
Ich Ich Ich (2021) von Zora Rux
Kritik

Ich Ich Ich (2021)

Ein Heiratsantrag führt zur Beziehungskrise, Marie zieht sich zurück – und findet sich umgeben von Verkörperungen ihrer Gedanken. Zora Rux’ Debüt „Ich Ich Ich“ ist eine Studie der Widersprüche und Zweifel, Hoffnungen und Sehnsüchte in allerbestem Komödiengewand.