Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
Zwei im falschen Film von Laura Lackmann
Zwei im falschen Film (2017) von Laura Lackmann
Kritik

Zwei im falschen Film (2017)

„Ich geh doch nich‘ ins Kino, um mir die gleiche triste Scheiße anzusehen, die ich im Alltag hab‘!“ sagt Hans’ Vater zu seinem Sohn (Marc Hosemann) und dessen Freundin Heinz (Laura Tonke), die eigentlich Laura heißt. Denn denen war der Liebesfilm, den sie auf sein Anraten im Kino sahen, zu unecht. [...]
Meine schöne innere Sonne von Claire Denis
Meine schöne innere Sonne von Claire Denis
Kritik

Meine schöne innere Sonne (2017)

Mit Meine schöne innere Sonne erfindet sich Claire Denis neu. Dabei versucht sie sich an einem lockeren Ton – und setzt auf die Unterstützung von Juliette Binoche …
Wenn Gott schläft von Till Schauder
Wenn Gott schläft von Till Schauder
Kritik

Wenn Gott schläft (2017)

Im Iran ist Shahin Najafi, der auch der „iranische Eminem“ genannt wird, einer der [...]
Luna von Khaled Kaissar
Luna von Khaled Kaissar
Kritik

Luna (2017)

Der Anfang ist vielversprechend, allein schon visuell: Die 17-jährige Luna (Lisa Vicari) ist [...]
Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille von Nico Sommer
Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille von Nico Sommer
Kritik

Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille

Nico Sommer arbeitet in diesem Film nach Drehbuch, er, der das German Mumblecore -Kino mit [...]
Fremde Tochter von Stephan Lacant
Fremde Tochter von Stephan Lacant
Kritik

Fremde Tochter (2017)

Eine Schülerin Marke Hartz IV verliebt sich in einen Moslem, wird schwanger und das junge [...]
Fikkefuchs von Jan Henrik Stahlberg
Fikkefuchs von Jan Henrik Stahlberg
Kritik

Fikkefuchs (2017)

Willkommen im Reich der Würstchen und Möchtegern-Casanovas, der Pick-up-Artists und [...]
Die Vierhändige von Oliver Kienle
Die Vierhändige von Oliver Kienle
Kritik

Die Vierhändige (2017)

Nichts schweißt so zusammen wie ein gemeinsames Erlebnis. Je stärker das Erlebnis, desto [...]
Die Temperatur des Willens von Peter Baranowski
Die Temperatur des Willens von Peter Baranowski
Kritik

Die Temperatur des Willens (2017)

Sie sind absolut begeistert von Gott. Sie sind Kämpfer für das Seelenheil. Sie sind erfüllt [...]
Pio von Jonas Carpignano
Pio von Jonas Carpignano
Kritik

Pio (2017)

Bewachsene Berghänge, eine raue Landschaft, ein wildes weißes Pferd, ein Mann, der langsam [...]
A Thought of Ecstasy von RP Kahl
A Thought of Ecstasy von RP Kahl
Kritik

A Thought of Ecstasy (2017)

RP Kahl drehte mit A Thought of Ecstasy einen Erotik-Wüsten-Thriller, in bester Noir - und [...]