kino-zeit.de | Das Portal für Film und Kino https://www.kino-zeit.de/ Filme, Trailer, Kritiken, News de Utama. Ein Leben in Würde (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/utama-ein-leben-in-wuerde-2022 <a href="/news-features/festivals-filmfest-muenchen/filmfest-muenchen-2022" hreflang="de">Filmfest München 2022</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-06/Utama_01.jpeg?itok=UUc5cX8q" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Utama (2022)" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Trigon-Film</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Utama (2022) von Alejandro Loayza Grisi</div> </article> Die letzten Tage des Kondors Ein Mann. Kein Weg. Sein Ende naht. Und so schreitet der etwa 80-jährige Landwirt Virginio im magischen Sonnenuntergangslicht der bolivianischen Anden den scheidenden Strahlen wie seinem persönlichen Untergang entgegen. Seine irdische Zeit ist abgelaufen. Nun folgt der stets arbeitsame und bescheidene Mann zum letzten Mal dem Lockruf des Kondors, seines Lieblingstiers, das in der Quechua-Kultur heilig ist und die Quelle des Lebens wie den Wandel der Gezeiten symbolisiert.&nbsp; Viehwirtschaft am Ende der Welt: Ein altes Quechua-Ehepaar führt im austrocknenden Hochland der bolivianischen Anden ein karges Leben. Als der Lama-Landwirt Virginio schwer erkrankt, naht eine irreversible Zeitenwende. Doch plötzlich taucht dessen Enkel Clever mit einer rettenden Idee auf.&nbsp; Im trockenen Hochland der Anden lebt ein altes Quechua-Ehepaar. Diesem Land fehlt das Wasser, und der kranke Virginio verbringt seine letzten Tage im Wissen um seinen bevorstehenden Tod damit, diesen Zustand vor seiner Frau Sisa zu verbergen. Alles ändert sich durch die Ankunft des Enkels Clever, der Neuigkeiten aus der Stadt bringt. Mon, 06 Feb 2023 13:23:59 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/utama-ein-leben-in-wuerde-2022 Wer wir einmal sein wollten (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/wer-wir-einmal-sein-wollten-2023 <a href="/news-features/festivals-filmfestival-max-ophuels-preis/max-ophuels-preis-2023" hreflang="de">Max Ophüls Preis 2023</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-02/wen_wir_einmal_sein_wollten_2023_3.png?itok=4WlashJ2" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Wer wir einmal sein wollten (2023) von Özgür Anil" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">LukasAllmaier</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Wer wir einmal sein wollten (2023) von Özgür Anil</div> </article> Alles eh gut, alles eh egal... Die Zustandsbeschreibung einer Generation&#8239;—&thinsp;ein gern gewähltes Thema von Nachwuchsfilmschaffenden, die nach dem Motto „Erzähl, was du weißt“ über ihre Figuren vielleicht auch einen kleinen Einblick in ihre eigene Lebenswirklichkeit geben. Özgür Anil nimmt das Publikum in seinem Film „Wer wir einmal sein wollten“ mit in die Lebensrealität junger Menschen Mitte 20, die feststecken zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Und die durch Desillusionierung in die Antriebslosigkeit getrieben werden. Eine von abgeklärter Resignation durchzogene Generationsstudie, die über wenige erzählerische Höhepunkte verfügt, aber durch starke Darsteller:innen getragen wird. Özgür Anil zeigt die Lebensrealität junger Menschen Mitte 20 zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Eine von abgeklärter Resignation durchzogene Generationsstudie, die über wenige erzählerische Höhepunkte verfügt, aber durch starke Darsteller:innen getragen wird. Anna will endlich zu der Person werden, die sie schon immer sein wollte. Doch ihr Alltag lässt ihr dafür wenig Spielraum: In der Abendschule holt sie ihr Abitur nach, tagsüber hat sie einen Job als Portierin in einer Schauspielschule. Als plötzlich ihr in Not geratener Bruder auftaucht und sich in ihren Alltag drängt, droht der Versuch, sich ein eigenes Leben aufzubauen, zu scheitern. Die junge Frau muss sich entscheiden: zwischen der sozialen Verantwortung für ihre Familie und ihrem Streben nach Unabhängigkeit. (Quelle: Filmfestival Max Ophüls Preis 2023) Mon, 06 Feb 2023 13:10:19 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/wer-wir-einmal-sein-wollten-2023 Saint Omer (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/saint-omer-2022 <a href="/news-features/festivals-viennale/viennale-2022" hreflang="de">Viennale 2022</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-01/saint_omer_2022_8.png?itok=RqJ6QN25" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Saint Omer (2022) von Alice Diop" title="saint_omer_2022_8" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">GrandFilm</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Saint Omer (2022) von Alice Diop</div> </article> Die ausweglose Suche nach Eindeutigkeiten In der französischen Gemeinde Saint Omer findet ein Gerichtsprozess statt: Laurence Coly wird des Mordes ihrer 15 Monate alten Tochter angeklagt. Während die Richterin versucht Motive und Beweggründe aus Coly hervorzuholen, wird die Szenerie von der eigentlichen Protagonistin, der Schriftstellerin Rama beobachtet. Sie möchte das Geschehen in einen Medea-Roman umwandeln und spürt als werdende Mutter selbst zunehmend eine ambige Befangenheit. Als die Aussagen der Angeklagten sich mehr und mehr widersprechen, wird die Geschichte immer brüchiger, statt auf herkömmliche juridische und emotionale Eindeutigkeiten eines Gerichtsdramas zuzusteuern. Mit dieser Brüchigkeit legt die Regisseurin Alice Diop in ihrem Film „Saint Omer“ ein Kaleidoskop aus Versatzstücken und Mechanismen der Unterdrückung und der damit einhergehenden psychischen Belastungen frei, die als Voraussetzungen für Colys Tat gelesen werden können, zugleich aber weder als Erklärungen noch als Rechtfertigungen des Mordes funktionalisiert werden. Mit ihrem Spielfilmdebüt „Saint Omer“ erzählt Alice Diop nicht nur auf ambivalente Weise den Hergang eines Gerichtsprozess aus dem Jahr 2016, viel mehr noch konfrontiert sie ihr Publikum mit der Unmöglichkeit der Schubladisierung individueller Lebensgeschichten. Die 30-jährige Romanautorin Rama nimmt in der Gemeinde&nbsp;Saint-Omer&nbsp;an einem Gerichtsprozess gegen Laurence Coly teil, einer jungen Frau, die beschuldigt wird, ihre 15 Monate alte Tochter getötet zu haben, indem sie sie an einem Strand in Nordfrankreich der steigenden Flut aussetzte. Rama plant, aus dem Fall eine zeitgemäße Nacherzählung des Medea-Mythos zu gestalten. Aber während der Prozess weitergeht, läuft nichts so, wie sie es erwartet hatte, und die im vierten Monat schwangere Autorin muss die Wahrheit ihrer eigenen Erfahrungen mit der Mutterschaft in Frage stellen. Mon, 06 Feb 2023 12:46:07 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/saint-omer-2022 Polite Society (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/polite-society-2023 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-01/polite_society_2023_1.jpeg?itok=Z1fKmAAb" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Polite Society (2023) von Nida Manzoor" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Focus Features</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Polite Society (2023) von Nida Manzoor</div> </article> Ria Khan glaubt, dass sie ihre ältere Schwester Lena vor deren anstehender Hochzeit bewahren muss. Mit der Hilfe ihrer Freunde plant sie im Namen der Unabhängigkeit und weiblichen Solidarität&nbsp;die ambitionierteste Brautentführung aller Zeiten. &nbsp; &nbsp; Mon, 06 Feb 2023 12:19:02 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/polite-society-2023 Maigret (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/maigret-2022 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-01/maigret_pl_detail.jpg?itok=yUvaNI1n" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Maigret (2022) von Patrice Leconte" title="maigret_pl_detail" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">SND Films</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Maigret (2022) von Patrice Leconte</div> </article> Paris in einer verregneten Nacht: Eine junge Frau wird tot aufgefunden. Kommissar Maigret beugt sich pfeiferauchend über ein zerfetztes, blutverschmiertes Abendkleid. So beginnt eine der bekanntesten und raffiniertesten Kriminalgeschichten aus der Feder Georges Simenons. Kein geringerer als Gérard Depardieu lässt den grüblerischen Kommissar als schwermütigen Menschenfreund in einer elenden Welt wieder auferstehen. Von seinem Büro am Quai des Orfèvres, gestärkt von belegten Broten und Bier aus der Brasserie Dauphine, nimmt Maigret die Fährte auf: telefoniert, studiert, versteht. Methodisch rekonstruiert er die einsamen Wege einer schönen jungen Frau durch ein kaltherziges Paris. Niemand scheint sie zu kennen oder zu vermissen, aber ihre Beziehung zu einem Pärchen aus der Pariser Bohème gibt Rätsel auf. Maigret betritt ein Leben der verzagten Hoffnung und leisen Verzweiflung. In dem Kommissar, sonst ein Bollwerk gegen die Gesetzlosigkeit, regt sich die Erinnerung an ein anderes Verschwinden, das ihn tiefer berührt als jedes Verbrechen dieser Welt. Mon, 06 Feb 2023 12:15:43 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/maigret-2022 Basic Instinct (1992) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/basic-instinct-1992 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-01/basicinstinct_001.jpg?itok=v6ZH83YC" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Basic Instinct (1992)" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">STUDIOCANAL GmbH Filmverleih</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Basic Instinct (1992) von Paul Verhoeven</div> </article> Sie ist wieder da-ha! Anfang der 1980er Jahre kehrte der visuelle und narrative Stil des Film noir auf die große Leinwand zurück – und damit einhergehend auch der Typus der Femme fatale. Insbesondere „Heißblütig – Kaltblütig“ (1981) von Lawrence Kasdan mit der verführerisch auftretenden Kathleen Turner sorgte für einen Boom der Neo-Noir-Stoffe, gefolgt unter anderem von Brian De Palmas „Der Tod kommt zweimal“ (1984) und Harold Beckers „Sea of Love – Melodie des Todes“ (1989). Der moderne Sex-and-Crime-Klassiker „Basic Instinct“ von Paul Verhoeven kommt wieder ins Kino – und darf einer Neubetrachtung unterzogen werden. Die Polizei von San Francisco muss sich mit der Aufklärung des Mordes an einem Rocksänger befassen. Das Opfer wurde brutal mit einem Eispickel ermordet. Detective Nick Curren (Michael Douglas) verdächtigt Catherine Tramell (Sharon Stone), die hochintelligente, steinreiche, aber eiskalte Bettgenossin des Opfers. Nick ist von Catherine fasziniert und gerät mit der Zeit immer mehr in ihren Bann. Ein leidenschaftliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt, das von Catherines lesbischer Freundin eifersüchtig beobachtet wird. Aber auch Nicks ehemalige Freundin, die Psychiaterin Beth (Jeanne Tripplehorn), ist skeptisch, was die Beziehung zwischen Nick und Catherine angeht. Nick ist hin- und hergerissen. Als er erfährt, dass Beth während ihres Studiums ein Verhältnis mit Catherine hatte, beginnt er, den Fall plötzlich von einer ganz anderen Seite aus zu betrachten &#8230; Mon, 06 Feb 2023 12:13:25 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/basic-instinct-1992 Apples (2020) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/apples-2020 <a href="/news-features/festivals-int-filmfestspiele-venedig/venedig-2020" hreflang="de">Venedig 2020</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2020-08/apples_keystill_bartosz_swiniarski.jpg?itok=LXBxMUyn" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Apples (2020) von Christos Nikou" title="apples_keystill_bartosz_swiniarski" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Boo Productions </div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Apples (2020) von Christos Nikou</div> </article> Der allen lebende Aris, ein Mann in seinen Dreißigern, wird eines Tages von einer Amnesie befallen, die sich anscheinend über die ganze Stadt ausbreitet. Während er Behandlung seiner Erkrankung trifft er auf eine Frau, die unter den selben Symptomen leidet&#8239;—&thinsp;und diese Begegnung gibt seinem Leben eine neue Richtung. Mon, 06 Feb 2023 12:04:29 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/apples-2020 Memory of Water (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/memory-of-water-2022 Film In einer fernen Zukunft gibt es kein Wasser mehr, und eine militärische Diktatur regiert die Welt. Als die junge Teemeisterin Noria eine geheime Wasserquelle findet, begibt sie sich mit ihrer besten Freundin Sanja auf eine gefährliche Reise. Wird es noch möglich sein, die Welt vor der Dürre zu retten, und die Wahrheit über die Methoden der Militärregierung zu enttarnen? (Quelle: Filmstiftung NRW) Mon, 06 Feb 2023 12:02:13 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/memory-of-water-2022 Miyama, Kyoto Prefecture (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/miyama-kyoto-prefecture-2022 Film Kein anderer Gelsenkirchener dürfte je den Nō-Gesang und das Spiel der Shakuhachi-Flöte so authentisch beherrscht haben wie Uwe Walter. Seit drei Jahrzehnten lebt er im Bergdorf Miyama nördlich von Kyoto und tut es den Ortsansässigen gleich – ob sie ihren Lebensunterhalt nun auf dem Feld, mit der Viehzucht oder der Jagd bestreiten. Man bestellt seinen Garten, repariert Zäune, um Makaken fernzuhalten, und baut den eigenen Reis an. Uwe ist zum perfekten Japaner geworden, eins mit seiner Umgebung. (Quelle: DOK Leipzig 2022) Mon, 06 Feb 2023 11:49:18 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/miyama-kyoto-prefecture-2022 Der Illusionist (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/der-illusionist-2022 Film Der Düsseldorfer Kunstberater Helge Achenbach konnte stets gut verkaufen. Allerdings betrog er dabei, was eine mehrjährige Gefängnisstrafe für ihn zur Folge hatte. Eine Groteske über die Entwicklung des Kunstmarktes, der sich zur Spekulationsbörse entwickelt hat, getrieben von Gier und Geltungssucht. Und ein Dokumentarfilm über einen Mann, der sich aus dem Nichts neu erfinden muss, mit ungewissem Ausgang. (Quelle: Filmstiftung NRW) Mon, 06 Feb 2023 11:39:48 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/der-illusionist-2022 Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte (2009) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/die-anwaelte-eine-deutsche-geschichte-2009 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/news/bild21581.jpg?itok=zYvcK3E5" width="940" height="530" alt="Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Real Fiction Filmverleih</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte</div> </article> Eine juristische Zeitreise durch die BRD Am Anfang dieses Films steht ein Bild. Es zeigt drei Männer, drei Anwälte im Gerichtssaal. Allerdings sind nur zwei von ihnen, Otto Schily und Hans-Christian Ströbele – in ihrer Rolle als Anwalt auf diesem Bild zu sehen, der dritte, Horst Mahler, steht unter Anklage und wird von seinen beiden freundschaftlich verbundenen Kollegen verteidigt. Mahler, vorher unbestrittener Star unter den Berliner Anwälten, steht wegen der Mitgliedschaft in der Roten Armee Fraktion vor Gericht. Diese Fotografie nimmt Birgit Schulz zum Ausgangspunkt für eine ebenso spannende wie faszinierende Zeitreise durch die drei Biographien der Abgelichteten und verdichtet anhand der Lebenswege und Interviews, die sie mit Mahler, Schily und Ströbele führt, die bundesrepublikanische Geschichte zu einem sehr dichten, spannenden und überaus persönlichen Dokumentarfilm. Am Anfang dieses Films steht ein Bild. Es zeigt drei Männer, drei Anwälte im Gerichtssaal. Allerdings sind nur zwei von ihnen, Otto Schily und Hans-Christian Ströbele – in ihrer Rolle als Anwalt auf diesem Bild zu sehen, der dritte, Horst Mahler, steht unter Anklage und wird von seinen beiden freundschaftlich verbundenen Kollegen verteidigt. Mahler, vorher unbestrittener Star unter den Berliner Anwälten, steht wegen der Mitgliedschaft in der Roten Armee Fraktion vor Gericht. Mon, 06 Feb 2023 11:35:26 +0100 kinoadmin https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/die-anwaelte-eine-deutsche-geschichte-2009 Domian - Interview mit dem Tod (2015) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/domian-interview-mit-dem-tod-2015 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/news/bild90078.jpg?itok=LnSqx96L" width="940" height="530" alt="Domian - Interview mit dem Tod von Birgit Schulz" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Bildersturm Filmproduktion</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Domian - Interview mit dem Tod von Birgit Schulz</div> </article> Durch die Nacht mit Jürgen D. Der Tod sei das Thema seines Lebens, so beschreibt der WDR-Nachttalker Jürgen Domian zu Beginn des dokumentarischen Porträts über ihn das Leitmotiv, das auch den Titel für Birgit Schulz‘ sehenswerten Film vorgab. Mit rund 20.000 Menschen hat Domian im Laufe seiner Sendungen gesprochen, mit Lottomillionären und Mördern, Showstars und Obdachlosen, Priestern und Satanisten. Nur einen hatte er bisher noch nicht in der Leitung – den Tod höchstpersönlich. Und so beginnt Domian – Interview mit dem Tod beinahe folgerichtig mit dem fiktiven Protokoll eines ebensolchen Gesprächs. Der Tod sei das Thema seines Lebens, so beschreibt der WDR-Nachttalker Jürgen Domian zu Beginn des dokumentarischen Porträts über ihn das Leitmotiv, das auch den Titel für Birgit Schulz‘ sehenswerten Film vorgab. Mit rund 20.000 Menschen hat Domian im Laufe seiner Sendungen gesprochen, mit Lottomillionären und Mördern, Showstars und Obdachlosen, Priestern und Satanisten. Nur einen hatte er bisher noch nicht in der Leitung – den Tod höchstpersönlich. Mon, 06 Feb 2023 11:34:45 +0100 kinoadmin https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/domian-interview-mit-dem-tod-2015 Arboretum (2020) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/arboretum-2020 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-12/arboretum_2.jpeg?itok=kYC6MzhH" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Arboretum (2020) von Julian Richberg" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Drop-out Cinema e.G.</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Arboretum (2020) von Julian Richberg</div> </article> Blinde Wut erzählt keine Geschichte Fans von deutschem Kino der etwas abseitigen Art haben es schwer. Lediglich alle paar Jahre erfüllt ein Werk von der Klasse eines Nachtmahrs (Achim Bornhak / 2015) oder eines von „Der Bunker“ (Nikias Chryssos / 2015) die heimischen Kinoleinwände. In diesen seltenen Momenten denkt man sich dann aber immerhin für einen kurzen Augenblick, es könnte vielleicht doch noch etwas werden mit dem deutschen Genrefilm. Mit seinem Debütfilm „Arboretum“ versucht Regisseur Julian Richberg nun diese hoffnungsvolle Linie fortzuführen und wirft dabei eine Vielzahl an Ideen und Stimmungen zusammen. Leider übernimmt sich sein Film dabei massiv, scheitert an den eigenen Ambitionen und hat uns letztendlich wirklich gar nichts zu sagen. Anfang der 2000er läuft so einiges falsch in einem Dorf in Thüringen. Der Coming-Of-Age-Horror-Hybridfilm „Arboretum“ will uns offenbar viel sagen, weiß aber nicht genau, was oder wie. Erik und sein bester Freund Sebastian leben in einem Dorf an der ehemaligen Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland. Während ihre Eltern gegen eigene Dämonen kämpfen, werden die beiden in der Schule gemobbt, das Leben scheint ihnen keine Perspektive zu bieten. Mit dem alten NVA Gewehr von Eriks Vater machen sie Schießübungen um sich bei ihren Peinigern rächen. Von einer Stimme aus dem Sumpf geleitet, wendet sich Erik immer düsteren Gedanken zu, bis ein Mädchen aus der linken Szene auftaucht, das sein Leben ordentlich auf den Kopf stellt. Auch die Freundschaft zu Sebastian bleibt davon nicht unberührt. (Quelle: achtung berlin Filmfestival) Mon, 06 Feb 2023 11:30:46 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/arboretum-2020 Ant-Man and the Wasp: Quantumania (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/ant-man-and-the-wasp-quantumania-2023 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-01/ant_man_and_the_wasp_quantumania_2023_3.jpg?itok=uSIApxxO" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Ant-Man and the Wasp: Quantumania (2023) von Peyton Reed" title="ant_man_and_the_wasp_quantumania_2023_3" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">The Walt Disney Company/Marvel</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Ant-Man and the Wasp: Quantumania (2023) von Peyton Reed</div> </article> In „Ant-Man and the Wasp: Quantumania“, der offiziell den Startschuss für Phase 5 des Marvel Cinematic Universe gibt, kehren die Superhelden-Partner Scott Lang (Paul Rudd) und Hope Van Dyne (Evangeline Lilly) zurück, um ihre Abenteuer als Ant-Man and the Wasp fortzusetzen. Gemeinsam mit Hopes Eltern Hank Pym (Michael Douglas) und Janet Van Dyne (Michelle Pfeiffer) erforschen Sie die Tiefen des Quantenreichs und stoßen dabei auf allerlei seltsame neue Kreaturen. Auf sie wartet ein episches Abenteuer, das alle Grenzen sprengt, die sie bisher für möglich hielten, und sie schließlich zu Kang (Jonathan Majors) führt. Mon, 06 Feb 2023 11:30:04 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/ant-man-and-the-wasp-quantumania-2023 Knock at the Cabin (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/knock-at-the-cabin-2023 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-11/knock_at_the_cabin_2023_1.jpg?itok=1NXfjKdl" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Knock at the Cabin (2023) von M. Night Shyamalan" title="knock_at_the_cabin_2023_1" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Universal Pictures</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Knock at the Cabin (2023) von M. Night Shyamalan</div> </article> Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimliche Fremde auf und zwingen sie zu einer unmöglichen Entscheidung: Was – und wen – sind sie bereit zu opfern, um das Ende der Welt abzuwenden? Mon, 06 Feb 2023 11:27:37 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/knock-at-the-cabin-2023 Maurice der Kater (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/maurice-der-kater-2022 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-08/maurice_der_kater_1.png?itok=VHd0N76F" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Maurice der Kater (2023) von Toby Genkel, Florian Westermann" title="maurice_der_kater_1" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Telepool</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Maurice der Kater (2023) von Toby Genkel, Florian Westermann</div> </article> Gebildete Nagetiere In Terry Pratchetts Scheibenwelt sind auch sprechende Kater und Ratten denkbar – und als Trickbetrüger unterwegs. Endlich mal wieder ein ernsthafter Versuch, Pratchett auf die Leinwand zu bringen! Leider kommen die Regisseure an den Kern der Vorlage nie so ganz heran. Maurice ist ein geschäftstüchtiger Kater, der auf der Scheibenwelt mit einer Truppe schlauer Ratten unterwegs ist. Man veranstaltet Rattenplagen, organisiert die Befreiung mit Hilfe eines Flötenspielers und teilt sich den Lohn. Das funktioniert, bis die Ratten auf ein Buch der Menschen stoßen, das bei ihnen ein soziales Gewissen und nationalen Ehrgeiz weckt. Sie beschließen, ein eigenes Königreich zu gründen&#8230; basierend auf dem Roman von Terry Pratchett (Quelle: Ulysses Filmproduktion) Mon, 06 Feb 2023 11:26:10 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/maurice-der-kater-2022 Bruiser (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/bruiser-2022 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-02/bruiser_2022_1.jpg?itok=OcmzzjSi" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Bruiser (2022) von Miles Warren" title="bruiser_2022_1" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Hulu</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Bruiser (2022) von Miles Warren</div> </article> Der 14-jährige Darious ist auf der Suche nach seinem Platz in der Welt, in seinem Eltern haus und in der Schule, wo er sich manchmal Mobbing ausgesetzt sieht. Als er Malcolm kennenlernt, der neu in der Stadt ist, gerät das familiäre Gefüge ins Wanken. Und als er dann noch herausfindet, wer Malcolm wirklich ist, geraten die Dinge völlig außer Kontrolle. &nbsp; Mon, 06 Feb 2023 11:22:40 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/bruiser-2022 Asterix und Obelix im Reich der Mitte (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/asterix-und-obelix-im-reich-der-mitte-2023 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-10/asterix_obelix_im_reich_der_mitte_hauptplakat_01.72dpi_-_copia.jpg?itok=DZIOje6Z" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Asterix und Obelix im Reich der Mitte (2023) von Guillaume Canet" title="asterix_obelix_im_reich_der_mitte_hauptplakat_01.72dpi_-_copia" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Leonine</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Asterix und Obelix im Reich der Mitte (2023) von Guillaume Canet</div> </article> Wir schreiben das Jahr 50 v. Chr. Die Kaiserin von China befindet sich nach einem Staatsstreich, angezettelt von dem verräterischen Prinzen Deng Tsin Qin, in Gefangenschaft. Mithilfe eines phönizischen Händlers und ihrer ergebenen Leibwächterin flüchtet Prinzessin Sass-Yi, die einzige Tochter der Kaiserin, nach Gallien, um sich die Unterstützung der heldenhaften Krieger Asterix (Guillaume Canet) und Obelix (Gilles Lellouche) zu sichern, die dank des Zaubertranks über übermenschliche Kraft verfügen. Die beiden unzertrennlichen Helden sind gerne bereit, der Prinzessin bei der Rettung ihrer Mutter und der Befreiung ihres Landes zu helfen. Und so beginnt eine lange Reise und ein großes Abenteuer auf dem Weg nach China. Aber Cäsar (Vincent Cassel) und seine mächtige Armee dürstet es nach einem neuen Siegeszug und so sind auch sie auf dem Weg zum Reich der Mitte … Mon, 06 Feb 2023 11:08:50 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/asterix-und-obelix-im-reich-der-mitte-2023 LE SPECTRE DE BOKO HARAM https://www.kino-zeit.de/news-features/trailer-des-tages/le-spectre-de-boko-haram <a href="/news-features/empfehlungen/trailer-des-tages" hreflang="de">Trailer des Tages</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-12/le_spectre_de_boko_haram_1.jpg?itok=eJajpf2k" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Le spectre de Boko Haram (2023) von Cyrielle Raingou" title="le_spectre_de_boko_haram_1" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Label Vidéo</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Le spectre de Boko Haram (2023) von Cyrielle Raingou</div> </article> Mon, 06 Feb 2023 11:01:22 +0100 Mathis Raabe https://www.kino-zeit.de/news-features/trailer-des-tages/le-spectre-de-boko-haram BEAU IS AFRAID https://www.kino-zeit.de/news-features/trailer-des-tages/beau-is-afraid <a href="/news-features/empfehlungen/trailer-des-tages" hreflang="de">Trailer des Tages</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-12/beau_is_afraid_2023_pl.jpg?itok=10ITqo3K" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Beau Is Afraid (2023) von Ari Aster" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">A24</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Beau Is Afraid (2023) von Ari Aster</div> </article> Mon, 06 Feb 2023 11:00:44 +0100 Mathis Raabe https://www.kino-zeit.de/news-features/trailer-des-tages/beau-is-afraid Daniel Richter (2022) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/daniel-richter-2022 <a href="/news-features/festivals/dok-leipzig" hreflang="de">DOK Leipzig</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-10/daniel_richter_2022_1.jpg?itok=S83GKEBE" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Daniel Richter (2022) von Pepe Danquart" title="daniel_richter_2022_1" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item"> Pepe Danquart</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Daniel Richter (2022) von Pepe Danquart</div> </article> Die Erklärung der Kunst „Sag mal, Daniel, warum machen wir diesen Film, und warum machen wir ihn gerade jetzt?“ Mit dieser Frage an den titelgebenden Protagonisten eröffnet Pepe Danquart („Vor mir der Süden“, 1994 mit dem Oscar für den besten Kurzfilm „Schwarzfahrer“ ausgezeichnet) seine neue Dokumentation „Daniel Richter“. Die Antwort fällt, wie sich das für einen Künstler gehört, lang, kompliziert und uneindeutig aus: Der Film könne Diskussionsmaterial schaffen, etwas über Kunst und den Kunstbetrieb an sich erzählen, sei ein weiteres Mittel des Ausdrucks, und überhaupt sei das alles hier ein großes Experiment, ein „offener Prozess“. „Es ist nicht nur Eitelkeit. Mal abgesehen davon, dass es eh nicht viele Leute interessiert“, lacht Daniel Richter in die Kamera. Drei Jahre lang hat Pepe Danquart den Maler Daniel Richter, dessen Bilder zuweilen siebenstellige Beträge erzielen, mit der Kamera begleitet. Das Resultat ist ein intimer und – nicht immer freiwillig – ironisch-kritischer Blick auf den Protagonisten und sein Metier. Regisseur Pepe Danquart porträtiert den Künstler Daniel Richter. Das Projekt ist der filmische Zugang auf den Maler Daniel Richter, ein Zugehen auf seine Bilder, seinen Werdegang, sein aktuelles Schaffen. Ein Film über sein malerisches Werk, das von radikalen formalen ästhetischen Verschiebungen geprägt ist – von dichten, übersättigten abstrakten Kompositionen zu narrativen Figurationen und wieder zurück. Ein Film über sein Talent als Zeichner, als Maler, als Performer und nicht zuletzt auch ein Film über den Menschen Daniel Richte. (Quelle:&nbsp;danquart.de) Mon, 06 Feb 2023 10:18:32 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/daniel-richter-2022 Streaming-Tipp des Tages: Happy Deathday https://www.kino-zeit.de/news-features/video-on-demand-empfehlungen-streaming-tipps/streaming-tipp-des-tages-happy-deathday <a href="/news-features/themen/video-on-demand" hreflang="de">Video on Demand</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-01/2486_FPF2_00127R%2B%281%29.JPG?itok=u1x5SzgF" width="940" height="530" alt="Happy_Deathday" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Universal Pictures International Germany GmbH</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Happy Birthd ... äh ... Deathday</div> </article> Mon, 06 Feb 2023 10:11:30 +0100 sseidler https://www.kino-zeit.de/news-features/video-on-demand-empfehlungen-streaming-tipps/streaming-tipp-des-tages-happy-deathday Seneca (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/seneca-2023 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-12/seneca_2022_1.jpg?itok=UNXCBm_h" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Seneca (2023) von Robert Schwentke" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Weltkino Filmverleih GmbH</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Seneca (2023) von Robert Schwentke</div> </article> Als Ziehvater und Vordenker des späteren Kaisers Nero ist Seneca maßgeblich am Aufstieg des selbstgefälligen jungen Tyrannen beteiligt. Der Philosoph, bekannt für seine großen Reden über Verzicht und Milde, gehört selbst zu den reichsten Männern im alten Rom. Doch als eines Tages der Schüler seines Lehrers überdrüssig wird, befehligt Nero Seneca, sich selbst zu töten. Ist dieser bereit für einen ehrenhaften Freitod oder bleibt noch etwas Zeit für ein paar philosophische Ausschweifungen und spitzzüngige Lektionen? (Quelle: Weltkino) Mon, 06 Feb 2023 09:50:42 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/seneca-2023 Bis ans Ende der Nacht (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/bis-ans-ende-der-nacht-2023 <a href="/news-features/festivals-berlinale/berlinale-2023" hreflang="de">Berlinale 2023</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-01/bis_ans_ende_der_nacht_2023_2.jpg?itok=Kka1bUHF" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Bis ans Ende der Nacht (2023) von Christoph Hochhäusler" title="bis_ans_ende_der_nacht_2023_2" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Heimatfilm</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Bis ans Ende der Nacht (2023) von Christoph Hochhäusler</div> </article> Der verdeckte Ermittler Robert soll über eine fingierte Beziehung mit Leni das Vertrauen eines Kriminellen gewinnen. Die Gefühle sind jedoch nicht nur Spiel. Es ist ausgerechnet der ausspionierte Kriminelle, der ihn dazu bringt, sich seinen widersprechenden Gefühlen zu stellen&#8230; Mon, 06 Feb 2023 09:17:53 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/bis-ans-ende-der-nacht-2023 Anne-Sophie Mutter - Vivace (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/anne-sophie-mutter-vivace-2023 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-02/01_annesophiemutter.jpg?itok=O5x1lIlG" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Anne-Sophie Mutter - Vivace (2023)" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Jürgen Carle</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Anne-Sophie Mutter - Vivace (2023)von Sigrid Faltin</div> </article> Das Wunderkind wird 60! Im zarten Alter von 13 Jahren wurde Anne-Sophie Mutter von Stardirigent Herbert von Karajan entdeckt. Es folgt eine beispiellose Weltkarriere. Über sich selbst hat sie mal gesagt: „Wenn Sie mich kennenlernen wollen, müssen Sie mich auf der Bühne erleben“. Fragen nach ihrem Privatleben schätzt sie nicht. Wie porträtiert man also eine solche Ausnahmekünstlerin? Filmemacherin Sigrid Faltin wählte den Ansatz, die Künstlerin in ungewöhnliche Gesprächssituationen zu versetzen, um über den Dialog einen Zugang zu ermöglichen. Befragt, wen sie sich als Gesprächspartner wünscht, nannte Anne-Sophie Mutter spontan: den Tennisstar Roger Federer, den New Yorker Magier Steve Cohen, ihre Musikerfreunde Daniel Barenboim, den legendären Filmkomponisten John Williams (u.a. „Star Wars“), Jörg Widmann und ihren langjährigen Pianisten Lambert Orkis, „musikalisch my best buddy“. (Quelle: Filmwelt Verleihagentur) Mon, 06 Feb 2023 09:06:09 +0100 jkurz https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/anne-sophie-mutter-vivace-2023 Dave Bautista und die Geschichte von Wrestlern im Kino https://www.kino-zeit.de/news-features/empfehlungen-darling-der-woche/dave-bautista-und-die-geschichte-von-wrestlern-im-kino <a href="/news-features/empfehlungen" hreflang="de">Empfehlungen</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-01/EEHQM4MEIZBALOJIQCJA7VZNMY.jpeg?itok=VmE0Ry1r" width="940" height="530" alt="Dave Bautista in &quot;Knock at the Cabin&quot;" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Universal Pictures</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Dave Bautista in &quot;Knock at the Cabin&quot;</div> </article> Wrestler in Hollywood geraten oft in den Blockbuster- oder B-Film-Strudel. Dave Bautista aber ist ein Charakterdarsteller, gefangen im Körper eines Actionhelden. Eine Rolle mit dem Titel „Drax der Zerstörer“ klingt passend für einen ehemaligen Pro-Wrestler mit 132 Kilo Kampfgewicht und Tattoos am ganzen Körper. Tatsächlich ist Dave Bautistas Drax in „Guardians of the Galaxy“ aber ein Killer mit sozialen Unsicherheiten, der alles wörtlich versteht und deshalb von vielen Fans als neurodivers gelesen wird. Auch in „Blade Runner 2049“ spielt Bautista einen sanften Hünen: den versteckt lebenden Replikanten und Bauern Sapper Morton. „Knock at the Cabin“, der neue Film von M. Night Shyamalan, könnte nun endgültig den Beweis liefern, dass er unter allen Wrestlern, die aus dem Ring nach Hollywood gewechselt sind, der beste Schauspieler ist. Mon, 06 Feb 2023 09:00:00 +0100 Mathis Raabe https://www.kino-zeit.de/news-features/empfehlungen-darling-der-woche/dave-bautista-und-die-geschichte-von-wrestlern-im-kino 65 (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/65-2023 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2022-12/65_2023_1.jpg?itok=fDqsK1G2" width="940" height="530" alt="Filmstill zu 65 (2023) von Scott Beck, Bryan Woods" title="65_2023_1" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Sony Pictures Releasing GmbH</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">65 (2023) von Scott Beck, Bryan Woods</div> </article> Nach einem katastrophalen Absturz auf einem unbekannten Planeten, stellt der Pilot Mills (Adam Driver) schnell fest, dass er eigentlich auf der Erde gestrandet ist&#8230; vor 65 Millionen Jahren. Ihm bleibt nur eine Chance auf Rettung. Gemeinsam mit der einzigen anderen Überlebenden Koa (Ariana Greenblatt), versucht er, sich einen Weg durch ein ihnen völlig unbekanntes Gelände voller gefährlicher, prähistorischer Kreaturen zu bahnen. Rasch entwickelt sich ein Überlebenskampf von epischen Ausmaßen. Mon, 06 Feb 2023 08:57:22 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/65-2023 White Men Can't Jump (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/white-men-cant-jump-2023 Film <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-02/whitemencantjump_2023_screenshot.jpg?itok=6jj9Gw0-" width="940" height="530" alt="Screenshot zu White Men Can&#039;t Jump (2023) von Calmatic" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Hulu</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">White Men Can&#039;t Jump (2023) von Calmatic</div> </article> Ein Remake von „Weiße Jungs bringen&#8217;s nicht“ (1992). Mon, 06 Feb 2023 00:28:04 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/white-men-cant-jump-2023 Last Night of Amore (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/last-night-of-amore-2023 <a href="/news-features/festivals-berlinale/berlinale-2023" hreflang="de">Berlinale 2023</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-02/last_night_of_amore_2023_1.jpg?itok=9Ht0tUq5" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Last Night of Amore (2023) von Andrea Di Stefano " class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Indiana</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Last Night of Amore (2023) von Andrea Di Stefano </div> </article> Mailand, in der Gegenwart: Der Polizist Franco Amore tritt seine letzte Nachtschicht an. 35 Jahre lang hat er im Polizeidienst gearbeitet. Nun feilt er an seiner Abschiedsrede, in der er angibt, während seiner gesamten Dienstzeit noch nie auf einen Menschen geschossen zu haben. Doch die folgende Nacht wird zur längsten und schwierigsten in seinem gesamten Berufsleben. Auch gefährdet sie alles, was Franco in seinem Leben wichtig ist: seine Arbeit als Staatsbediensteter, die Liebe zu seiner Ehefrau Viviana, seine Freundschaft mit seinem Kollegen Dino sowie sein eigenes Leben. Mon, 06 Feb 2023 00:02:25 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/last-night-of-amore-2023 Kill Boksoon (2023) https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/kill-boksoon-2023 <a href="/news-features/festivals-berlinale/berlinale-2023" hreflang="de">Berlinale 2023</a> <article class="media media-bildmedien"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field--item"> <img src="https://www.kino-zeit.de/sites/default/files/styles/grosse_klickstrecke_940x530_/public/2023-02/kill_boksoon_2023_1.jpg?itok=MyhHJgAY" width="940" height="530" alt="Filmstill zu Kill Boksoon (2023) von Byun Sung-hyun" class="img-responsive" /> </div> <div class="field field--name-field-copyright field--type-string field--label-hidden field--item">Netflix</div> <div class="field field--name-field-bildunterschrift field--type-string field--label-hidden field--item">Kill Boksoon (2023) von Byun Sung-hyun</div> </article> Eine Auftragsmörderin ist eine alleinerziehende Mutter mit einer Tochter im Teenageralter. Im Vergleich zur Kindererziehung ist Morden das reinste Kinderspiel. Sun, 05 Feb 2023 18:28:38 +0100 Pierpaolo https://www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/kill-boksoon-2023