23.10.2018: Fingerübung für Bond

zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Layer Cake - Bild
Layer Cake - Bild

Bevor Daniel Craig zum Agent 007 wurde, stand er schon einmal für eine actionreiche Gangsterballade vor der Kamera. Matthew Vaughns Layer Cake wirkt beinahe wie eine Fingerübung für James Bond 007 - Casino Royale und Co.

In Layer Cake spielt Daniel Craig allerdings einen Drogendealer, der nach Jahren des erfolgreichen Geschäfts aussteigen will. Bevor ihm dies gestattet wird, soll er für einen Unterweltboss aber noch zwei letzte Aufträge erfüllen: er soll die verschwundene Tochter eines Gangsters (Sienna Miller) ausfindig machen und einen vertrackten Ecstasydeal abwickeln. Matthew Vaughn hatte vor seinem Debüt die Guy-Ritchie-Filme Bube, Dame, König, Gras und Snatch - Schweine und Diamanten produziert - dementsprechend viel Stilwillen, freakige Figuren und abgebrühte Kaltschnäuzigkeit haben sich zu Layer Cake herübergerettet. Dazu kommt eine Thrillerstory, die zu keinem Zeitpunkt auch nur ansatzweise vorhersehbar ist. Unverständlich bis heute, warum es dieser Film nie in die deutschen Kinos geschafft hat.

Layer Cake von Matthew Vaughn mit Daniel Craig, Sienna Miller und Tom Hardy, 20:15 Uhr auf Tele5

Weitere TV-Tipps für heute:
von Wolfgang Becker 22:10 Uhr
WDR
von Jérôme Salle 01:55 Uhr
ZDFneo
1 / 0
Tags
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.