25.11.2018: Eine Ehe und die Menschheit in der Krise

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Abyss - Bild
Abyss - Bild

In Abyss - Abgrund des Todes bewies James Cameron schon vor Titanic sein ganzes Können als großer Regisseur der Liebe und des Stahls. Und der aufwendigen Drehs in überdimensionalen Wassertanks.

Das Karibische Meer im Jahr 1988. Irgendetwas hat das U-Boot USS Montana zum Sinken gebracht. Was die Lage zuspitzt: Das Vehikel hatte scharfe Atomraketen an Bord. Um die Lage unter Kontrolle zu bringen, schleusen die Amerikaner ein SEAL-Team auf eine nahgelegene unterseeische Bohrinsel. Dort wird in den nächsten Tagen nicht nur eine Ehekrise ausgehandelt, sondern gleich die komplette Zukunft der Menschheit. Fast schon spielberg-esque wirkt der 1988er Science-Fiction-Thriller, der in seinen Parallelhandlungen immer auch die globalen Ängste vor einem Atomkrieg in der Spätphase des Kalten Krieges mit verhandelt. Die Spezialeffekte, für die Abyss - Abgrund des Todes ausgezeichnet wurde, sind heute im Übrigen noch immer beeindruckend. 

Abyss - Abgrund des Todes (Director’s Cut) von James Cameron mit Ed Harris, Mary Elizabeth Mastrantonio und Michael Biehn, 20:15 Uhr auf Arte

Weitere TV-Tipps für heute:
Butch Cassidy und Sundance Kid
von George Roy Hill
20:15 Uhr
Tele 5
Die Freibadclique
von Friedemann Fromm
20:15 Uhr
3sat
Brubaker
von Stuart Rosenberg
22:30 Uhr
Tele 5
von Madonna 00:05 Uhr
ARD
1 / 0
Tags
Filmstill zu What Is Democracy? (2018)
What Is Democracy? (2018) von Atsra Taylor
Trailer des Tages

What Is Democracy?

In auch politisch unruhigen Zeiten wie diesen ist es wichtig, sich dessen zu vergewissern und [...]
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für März 2019

Die Kälte weicht den ersten Sonnenstrahlen, doch das Streaming-Programm fesselt weiter vor [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.