Die Gewinner des Deutschen Filmpreises 2018

zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Am vergangenen Freitag wurde in Berlin die Lola 2018 verliehen. Wer in diesem Jahr alles mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde, könnt ihr in unserer Übersicht sehen.

3 Tage in Quibéron/Beuys/Aus dem Nichts
3 Tage in Quibéron/Beuys/Aus dem Nichts
  • 3 Tage in Quibéron von Emily Atef
    3 Tage in Quibéron von Emily Atef

    Bester Spielfilm:

    Goldene Lola: 3 Tage in Quibéron von Emily Atef
    Silberne Lola: Aus dem Nichts von Fatih Akin
    Bronzene Lola: Western von Valeska Grisebach

    Übrige Nominierte:

    Das schweigende Klassenzimmer von Lars Kraume
    Der Hauptmann von Robert Schwentke
    In den Gängen von Thomas Stuber

    Mit 3 Tage in Quibéron steht direkt der Abräumer des Abends fest: der Film von Emily Atef sahnte nämlich gleich 7 Trophäen in wichtigen Kategorien ab und stach damit andere Favoriten wie Fatih Akins in Cannes präsentierten Aus dem Nichts locker aus. Der Film befasst sich mit dem letzten großen Interview, das Romy Schneider (Marie Bäumer) dem Stern in einer Kurklinik in der französischen Küstenstadt Quibéron gab. Damit wollte sie sich endgültig von ihrem Sissi-Image befreien.

1 / 16
Tags
"Notting Hill" / "Zwei an einem Tag" / "SMS für dich"
"Notting Hill" / "Zwei an einem Tag" / "SMS für dich"
Specials

Die 9 besten Filme für kalte Abende zum Streamen

Es ist gerade ziemlich oft nass und kalt. Und obwohl wir das Kino sehr, sehr lieben, gibt es [...]
"Searching" / "Get Out" / "A Star Is Born"
"Searching" / "Get Out" / "A Star Is Born"
Specials

Die 9 besten Filme mit nicht-normativen Männerfiguren

Am 03.11. war Weltmännertag. Filmisch kann man einen Tag wie diesen natürlich mit [...]
Hitler und Goebbels bei der UFA am 04.01.1935
Hitler und Goebbels bei der UFA am 04.01.1935
Features

Das düsterste Kapitel der Filmgeschichte

Solange es Film gibt, war er immer wieder beliebtes Instrument zur Manipulation der Massen. [...]
Muriel Box - Portrait
Muriel Box - Portrait
Features

Frauen wählen: Wieder wiederentdeckt

Keine Britin hat bei mehr Filmen Regie geführt als Muriel Box. Sie war die erste Frau, die [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.