Aktuelles: Cillian Murphy verhandelt um Rolle im Sequel zu "A Quiet Place"

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Cillian Murphy - Portrait
Cillian Murphy - Portrait

01.04.2019: Cillian Murphy steht in Verhandlungen um eine Rolle in der Fortsetzung des Horrorfilms A Quiet Place. Das berichtet das Branchenblatt The Hollywood Reporter in einer Exklusivmeldung.

Neben Murphy werden Emily Blunt, Millicent Simmonds und Noah Jupe erneut in ihre Rollen aus dem ersten Teil schlüpfen. Blunts Ehemann John Krasinski verfasst wiederholt das Drehbuch und inszeniert das Sequel. Die erste Klappe dürfte im Sommer fallen.

A Quiet Place hatte zu den Überraschungserfolgen des vergangenen Jahres gehört. Der Horrorfilm spielt in einer postapokalyptischen Zukunft, in der sich eine Familie vor außerirdischen Monstern mit einem hypersensiblen Gehör verstecken und in absoluter Stille leben muss. Bei einem Budget von 17 Millionen US-Dollar nahm A Quiet Place weltweit etwa 340 Millionen US-Dollar wieder ein.

Cillian Murphy wird in der Fortsetzung einen Mann mit unklaren Intentionen verkörpern, der sich zu der Familie gesellt. Der irische Schauspieler ist derzeit vor allem in seiner Rolle des Thomas Shelby in der BBC-Serie Peaky Blinders präsent. Außerdem kennt man ihn aus Zusammenarbeiten mit Christopher Nolan, zuletzt etwa in dessen Kriegsfilm Dunkirk. Kürzlich stand Murphy außerdem für Luc Bessons Actionfilm Anna vor der Kamera.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.