TV-Tipps: 23.08.2018: Selbstbestimmt

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Jongens von Mischa Kamp
Jongens von Mischa Kamp

Mit dem niederländischen Drama Jongens von Mischa Kamp gibt es heute Abend einen weiteren Höhepunkt im Rahmen der Filmreihe RBB Queer zu sehen.

Der 15-jährige Holländer Sieger (Gijs Blom), ein ruhiger, sensibler Junge, hält sich in einem Trainingslager auf, das ihn auf die nationalen Meisterschaften im Staffelwettkampf vorbereiten soll. Dort trifft er auf den extrovertierten Marc (Ko Zandvliet) und entdeckt neben der ersten großen Liebe auch seine Homosexualität. Dem Vater traut er das jedoch nicht zu sagen — der hat schließlich schon mit dem rebellischen älteren Bruder Eddy (Jonas Smulders) genug Sorgen. Die User der QUEERmdb wählten die Coming-of-Age-Story zum besten schwul-lesbischen Film des Jahres 2015 — weil Jongens sich auf das Erleben der Protagonisten fokussiert, nicht immer nur die Reaktionen der Umwelt in den Blick nimmt. In der Begründung heißt es: „Und das könnte man vielleicht als Fazit zum diesjährigen Voting ziehen: Wir wollen eigene, „selbstbestimmte“ Konflikte sehen und nicht länger die Opferrollen.“

Jongens von Mischa Kamp mit Gijs Blom, Ko Zandvliet und Jonas Smulders, 23:45 Uhr im RBB

Weitere TV-Tipps für heute:
In Sachen Henry
von Mike Nichols
20:15 Uhr
Servus TV
von Michael Obert 23:45 Uhr
SWR
Am Strang
von Boo Junfeng
23:50 Uhr
Arte
von Andreas Nickel 23:55 Uhr
HR
1 / 0
Tags
Bild zu The Assistant von Kitty Green
The Assistant von Kitty Green - Filmbild 1
Trailer des Tages

The Assistant

The Assistant handelt von einem Tag im Leben von Jane, die als Assistentin für einen [...]
Streaming Empfehlungen Dezemeber 2019 Montage: Marriage Story / The Aeronauts / Tangerine
Marriage Story / The Aeronauts / Tangerine
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Dezember 2019

MUBI bringt uns zur Weihnachtszeit Charlie Chaplin ins Heimkino, Netflix bricht uns mit einem [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.