Actiongaudi und Vorfreude auf Cannes

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Trailerschau

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Trailertechnisch war diese Woche ziemlich aufregend, denn die ersten Trailer der Cannes-Filme 2018 sind eingetrudelt. Außerdem dürften vor allem Freunde der gepflegten Action mit Streifen wie Believer oder The Equalizer 2 auf ihre Kosten kommen. Und dann ist da noch ein neuer Film mit Herzchen Timothée Chalamet.

Le monde est à toi/Hot Summer Nights/The Equalizer 2
Le monde est à toi/Hot Summer Nights/The Equalizer 2
  • Hot Summer Nights (2017) - Trailer (englisch)

    Dank Call Me By Your Name und Lady Bird können wir von Timothée Chalamet gar nicht genug bekommen. Wie praktisch, dass er schon wieder eine Hauptrolle übernimmt. In Hot Summer Nights spielt er einen Teenager aus Massachusetts, der seine Sommerferien 1991 entspannt auf Cape Cod verbringen soll. Da weiß er aber noch nicht, dass er an die Rebellen der Stadt und einen Drogenring geraten wird und schon bald McKayla (Maika Monroe) im Auto küsst.

    Hot Summer Nights ist das Regiedebüt des Nachwuchsregisseurs Elijah Bynum, der gleich auch das entsprechende Drehbuch verfasst hat. Trotzdem war der Film eine schwere Geburt: schon 2013 stand er auf der Blacklist, in der Hollywood jährlich die besten unverfilmten Drehbücher versammelt. Nun ist Hot Summer Nights fertig - wir müssen nur noch auf einen deutschen Kinostart warten.

1 / 5
Tags
Filmstill zu What Is Democracy? (2018)
What Is Democracy? (2018) von Atsra Taylor
Trailer des Tages

What Is Democracy?

In auch politisch unruhigen Zeiten wie diesen ist es wichtig, sich dessen zu vergewissern und [...]
Much Loved von Nabil Ayouch
Much Loved von Nabil Ayouch
TV-Tipps

20.03.2019: Doppelmoral

In seinem Heimatland Marokko wurde Much Loved verboten. Der Film gefährde das Ansehen des [...]
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für März 2019

Die Kälte weicht den ersten Sonnenstrahlen, doch das Streaming-Programm fesselt weiter vor [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.