Unsere Besten Texte im September 2018

zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Der September auf Kino-Zeit war geprägt vom Filmfestival von Venedig. Wir haben aber auch Exkurse in die Filmgeschichte unternommen - zu deutschen Sexfilmwellen oder Asta Nielsen - und uns ausführlich mit Robert Schwentke, dem Regisseur von Der Hauptmann, unterhalten.

Utøya 22. Juli/Es geschah am hellichten Tag/Asta Nielsen
Utøya 22. Juli/Es geschah am hellichten Tag/Asta Nielsen
  • Bild aus "Schulmädchen-Report 11: Probieren geht über Studieren"
    Bild aus "Schulmädchen-Report 11: Probieren geht über Studieren"

    Anlässlich des Welttags der sexuellen Gesundheit hat Katrin Doerksen in einem ausführlichen Feature die wechselvolle Geschichte des deutschen Aufklärungs- und Sexfilm aufgedröselt:

    "Erstmals wurden in der sogenannten „zensurfreien Zeit“ der Weimarer Republik - also Ende 1918 bis 1920 - zahlreiche vom Gesundheitsministerium in Auftrag gegebene Aufklärungs-, Kultur- und Sittenfilme, sozialhygienische und oftmals auch eugenische Filme produziert. Als zweite Phase gilt die in den späten 1960er Jahren einsetzende Sexfilmwelle. Auf den ersten Blick scheinen die beiden Perioden ziemlich gegensätzlich: In der Weimarer Republik ein Kino der paratextuellen Attraktionen, das die Leute mit sensationsheischenden Titeln und Plakaten in die Kinos lockte, um tatsächlich aufklärerische Inhalte zu vermitteln. Dagegen das Kino der 1960er, das sich einen wissenschaftlichen Anstrich gab, um seine Attraktionen gewinnbringend an der FSK vorbeizuschmuggeln."

1 / 9
Tags
"Notting Hill" / "Zwei an einem Tag" / "SMS für dich"
"Notting Hill" / "Zwei an einem Tag" / "SMS für dich"
Specials

Die 9 besten Filme für kalte Abende zum Streamen

Es ist gerade ziemlich oft nass und kalt. Und obwohl wir das Kino sehr, sehr lieben, gibt es [...]
"Searching" / "Get Out" / "A Star Is Born"
"Searching" / "Get Out" / "A Star Is Born"
Specials

Die 9 besten Filme mit nicht-normativen Männerfiguren

Am 03.11. war Weltmännertag. Filmisch kann man einen Tag wie diesen natürlich mit [...]
Muriel Box - Portrait
Muriel Box - Portrait
Features

Frauen wählen: Wieder wiederentdeckt

Keine Britin hat bei mehr Filmen Regie geführt als Muriel Box. Sie war die erste Frau, die [...]
Hitler und Goebbels bei der UFA am 04.01.1935
Hitler und Goebbels bei der UFA am 04.01.1935
Features

Das düsterste Kapitel der Filmgeschichte

Solange es Film gibt, war er immer wieder beliebtes Instrument zur Manipulation der Massen. [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.