12.03.2018: 5 Geschlechtsumwandlungen pro Jahr

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Transit Havanna - Bild
Transit Havanna - Bild

In Kuba hat Mariela Castro, Tochter des Präsidenten, ein außergewöhnliches Programm initiiert: einmal im Jahr wird fünf Transsexuellen eine Geschlechtsumwandlung spendiert. Für die Operationen werden extra Chirurgen aus Belgien und den Niederlanden eingeflogen.

Aber trotz des staatlichen Programms für Transgenderhilfe ist das Leben für Transsexuelle in Kuba nicht leicht. Daniel Abma hat für seinen Dokumentarfilm Transit Havanna drei von ihnen begleitet: Giselle Odette, Juani und Malú hoffen auch in diesem Jahr wieder unter den fünf Auserwählten zu sein. Dabei ist Abma ein facettenreiches Portrait gelungen: ein Portrait von Giselle Odette, Juani und Malú, einem von Armut, Ablehnung und Prostitution geprägten Alltag. Aber auch ein Portrait des kubanischen Sozialismus. Einer Gesellschaft, die immer wieder unter Versorgungsengpässen leidet, in der aber auch eine knisternde Aufbruchsstimmung herrscht: genau während der Dreharbeiten zu Transit Havanna wurde die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Kuba und den Vereinigten Staaten nach 56 Jahren verkündet. 

Transit Havanna von Daniel Abma, 23:40 Uhr auf Arte

Weitere TV-Tipps für heute:
Der Kommissar und sein Lockvogel
von José Giovanni
20:15 Uhr
Arte
von Darren Aronofsky 20:15 Uhr
One
Liebling der Frauen
von René Clément
21:55 Uhr
Arte
Seilergasse 8
von Joachim Kunert
23:05 Uhr
MDR
Le fils de l'autre - Der andere Sohn
von Lorraine Levy
00:00 Uhr
WDR
von Baran bo Odar 00:10 Uhr
ZDF
von Pedro Almodóvar 00:30 Uhr
HR
Rosalie Goes Shopping
von Percy Adlon
00:35 Uhr
BR
High Spirits - Die Geister sind willig
von Neil Jordan
02:40 Uhr
Tele 5
1 / 0
Tags
Bild zu M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Miniserie) von David Schalko
M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Miniserie) von David Schalko - Bild 1
Trailer des Tages

M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Fritz Langs M - Eine Stadt sucht einen Mörder aus dem Jahre 1931 mit Peter Lorre in der [...]
Robert Redford - Portrait
Robert Redford - Portrait
Aktuelles

Robert Redford erhält Ehren-César

Wie u.a. Variety berichtet, wird Robert Redford in diesem Jahr mit einem Ehren- César [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.