Schick sie alle zur Hölle, Romy!

zurück zur Übersicht
Trailer des Tages

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

3 Tage in Quibéron (2018) - Trailer

3 Tage in Quibéron ist kein gewöhnliches Biopic über Romy Schneider (gespielt von Marie Bäumer - und die Ähnlichkeit ist verblüffend). Die Regisseurin Emily Atef konzentriert sich ganz auf das Interview, das der Stern-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) im März 1981 mit ihr führte. Damals versuchte die Schauspielerin in einem französischen Sanatorium in Quibéron gegen ihre Alkoholsucht anzukommen.

Eine Momentaufnahme in schwarzweißen Bildern, die an hochkontrastige Reportagefotografien erinnern. Die Wortgefechte mit Jürgs, der sich alsbald als skrupelloser Hai entpuppt, stehen darin für die lebenslangen Kämpfe, die die Schneider ausfechten musste: sie ausnutzende Männer, das sensationslüsterne deutsche Publikum, das ewige Sissi-Image.

1 / 0
Tags
Die tanzende Pop-Ikone M.I.A.
MATANGI / MAYA / M.I.A. von Steve Loveridge und Maya Arulpragasam
Trailer des Tages

Matangi/Maya/M.I.A.

Jeder kennt Mathangi Arulpragasam, nur wahrscheinlich eher unter ihrem Künstlernamen M.I.A. Abe [...]
Der Krieg des Charlie Wilson / Charlie Wilson’s War von Mike Nichols
Der Krieg des Charlie Wilson / Charlie Wilson’s War von Mike Nichols
TV-Tipps

21.07.2018: Satire oder Tragödie?

Für Der Krieg des Charlie Wilson musste Regisseur Mike Nichols das tatsächliche Leben des ehema [...]
mother! von Darren Aronofsky
mother! von Darren Aronofsky
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Juli 2018

Amazon Prime legt im Sommerloch mit einem starken aktuellen Filmprogramm vor, Netflix zieht nic [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.