Hot Summer Nights

zurück zur Übersicht
Trailer des Tages

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Hot Summer Nights (2017) - Trailer (englisch)

Dank Call Me By Your Name und Lady Bird können wir von Timothée Chalamet gar nicht genug bekommen. Wie praktisch, dass er schon wieder eine Hauptrolle übernimmt. In Hot Summer Nights spielt er einen Teenager aus Massachusetts, der seine Sommerferien 1991 entspannt auf Cape Cod verbringen soll. Da weiß er aber noch nicht, dass er an die Rebellen der Stadt und einen Drogenring geraten wird und schon bald McKayla (Maika Monroe) im Auto küsst.

Hot Summer Nights ist das Regiedebüt des Nachwuchsregisseurs Elijah Bynum, der gleich auch das entsprechende Drehbuch verfasst hat. Trotzdem war der Film eine schwere Geburt: schon 2013 stand er auf der Blacklist, in der Hollywood jährlich die besten unverfilmten Drehbücher versammelt. Nun ist Hot Summer Nights fertig - wir müssen nur noch auf einen deutschen Kinostart warten.

1 / 0
Tags
Michelle Williams im Jahre 2012 auf der San Diego Comic-Con International
Michelle Williams im Jahre 2012 auf der San Diego Comic-Con International
Aktuelles

Michelle Williams im Remake von "Nach der Hochzeit"

20.04.2018: Wie das US-Fachblatt Variety berichtet, wird Michelle Williams an der Seite von Jul [...]
Bild zu The Equalizer 2 von Antoine Fuqua
The Equalizer 2 von Antoine Fuqua - Filmbild 1
Trailer des Tages

The Equalizer 2

Für Männer wie Robert McCall gibt es keinen Ruhestand. Schon im Actionthriller The Equalizer wa [...]
Geheimsache Ghettofilm - Bild
Geheimsache Ghettofilm - Bild
TV-Tipps

21.04.2018: Rätselhafte Propaganda

Geheimsache Ghettofilm ist ein Rätsel. Der Dokumentarfilm von Yael Hersonski arbeitet mit histo [...]
Wheelman/XOXO/72 Cutest Animals
Wheelman/XOXO/72 Cutest Animals
Specials

13 Guilty Pleasures auf Netflix

Schier unergründliche Tiefen hält der Netflix-Backkatalog für uns bereit - wir müssen nur über [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.