Katie Holmes übernimmt Hauptrolle in "The Boy 2"

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Katie Holmes im Jahre 2009
Katie Holmes im Jahre 2009

24.10.2018: Wie u.a. Indiewire berichtet, wird der Gruselfilm The Boy, der Anfang 2016 auch in deutschen Kinos lief, fortgesetzt. Katie Holmes - einst mit der Teenagerserie Dawson's Creek (1998-2003) bekannt geworden und auch auf der Kinoleinwand mit Werken wie Batman Begins oder Thank You for Smoking (beide von 2005) eine Zeit lang sehr präsent - soll darin in einer Hauptrolle zu sehen sein.

Im Zentrum von The Boy 2 steht eine Familie, die ein Haus bezieht, ohne zu ahnen, dass dort auch der garstige "Junge" namens Brahms lebt. Bald baut der kleine Sohn eine Freudschaft zu diesem auf.

The Boy erzählte von den Erlebnissen einer jungen Frau mit Brahms. Regie führte William Brent Bell, der auch für die Fortsetzung verpflichtet wurde.

1 / 0
Personen
Tags
Felicity Jones im Jahre 2016
Felicity Jones im Jahre 2016
Aktuelles

Felicity Jones erhält Variety Award

15.11.2018: Wie das US-Fachblatt Variety berichtet, wird die britische Schauspielerin [...]
Bild zu Utøya 22. juli von Erik Poppe
Utøya 22. juli von Erik Poppe - Filmbild 1
Aktuelles

Erste EFA-Auszeichnungen 2018

15.11.2018: In einer Pressemitteilung wurden die ersten Personen verkündet, die in diesem [...]
Filmstill zu Dumbo (2019)
Dumbo (2019) von Tim Burton
Trailer des Tages

Dumbo

Tim Burton hat sich den vierten abendfüllenden Animationsfilm aus dem Hause Disney [...]
Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée
Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée
TV-Tipps

15.11.2018: Voller Körpereinsatz

Alle paar Jahre taucht ein Film bei den Oscars auf, der die immer gleiche alte Diskussion [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.