Andreas Köhnemann

Andreas Köhnemann

Andreas Köhnemann, Jahrgang 1984, hat Filmwissenschaft und Publizistik in Mainz studiert. Im Mühlbeyer Filmbuchverlag hat er ein Buch über sexuell ambivalente Dreiecksbeziehungen im Film veröffentlicht. Neben seiner Tätigkeit als Redakteur und Autor bei Kino-Zeit schreibt er u.a. für spielfilm.de, shortfilm.de und das Deadline-Magazin.

Foto Andreas Köhnemann

Texte von Andreas Köhnemann

Bild zu Yocho von Kiyoshi Kurosawa
Yocho von Kiyoshi Kurosawa - Filmbild 1
Kritik

Yocho (2017)

Wenn Aliens der Menschheit wichtige Konzepte wie „Familie“ rauben – was passiert dann wohl? Diese spannende Frage kann man sich in Yocho stellen.
Geflüchtete am Flughafen Tempelhof
Zentralflughafen THF von Karim Aïnouz
Kritik

Zentralflughafen THF (2018)

Karim Aïnouz zeigt auf sensible Weise im Laufe eines Jahres, wie es Geflüchteten auf dem als Notunterkunft genutzten Flughafen Tempelhof in Berlin ergeht.
Filmstill zu Das Leben ist ein Fest (2017)
Das Leben ist ein Fest von Éric Toledano und Olivier Nakache
Kritik

Das Leben ist ein Fest (2017)

Mit seinen beiden vorigen Arbeiten Ziemlich beste Freunde (2011) und Heute bin ich Samba (2014) [...]
Eine bretonische Liebe von Carine Tardieu
Eine bretonische Liebe von Carine Tardieu
Kritik

Eine bretonische Liebe

Eine bretonische Liebe – der Titel lässt eine lokale Romanze vermuten. Doch das Werk von Regiss [...]
Einmal bitte alles von Helena Hufnagel
Einmal bitte alles von Helena Hufnagel
Kritik

Einmal bitte alles

Ein Lebens(abschnitts-)gefühl, eine Stimmung einzufangen – das ist der Anspruch etlicher Fiktio [...]
Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust von James Foley
Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust von James Foley
Kritik

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (2018)

Eine unüberlegt-falsche Darstellung von BDSM , eine Romantisierung von protzigem Posing, viele [...]
Another Forever - Die Stille um Alice von Juan Zapata
Another Forever - Die Stille um Alice von Juan Zapata
Kritik

Another Forever - Die Stille um Alice

Der Fotograf John (Marlon Moreno) war noch "voller Leben", als er einen frühen, krankheitsbedin [...]
Marrowbone von Sergio G. Sánchez
Marrowbone von Sergio G. Sánchez
Kritik

Marrowbone

Marrowbone beginnt mit einem hinlänglich bekannten Motiv des Gruselfilm-Genres: dem Wunsch eine [...]
120 battements par minute von Robin Campillo
120 battements par minute von Robin Campillo
Kritik

120 BPM

120 BPM ist ein Film über das Kämpfen – gegen die Ignoranz in Politik und Gesellschaft, gegen d [...]
Einmal bitte alles von Helena Hufnagel
Einmal bitte alles von Helena Hufnagel
Kritik

Einmal bitte alles (DVD)

Ein Lebens(abschnitts-)gefühl, eine Stimmung einzufangen – das ist der Anspruch etlicher Fiktio [...]
Einen Freund zum Geburtstag von Stephen Cone
Einen Freund zum Geburtstag von Stephen Cone
Kritik

Einen Freund zum Geburtstag

Der US-Drehbuchautor und -Regisseur Stephen Cone hat bereits eine Reihe von beachtenswerten Ind [...]
The Safe - Niemand wird verschont von Dan Bush
The Safe - Niemand wird verschont von Dan Bush
Kritik

The Safe - Niemand wird verschont

Dass Banküberfälle auf spannungsreiche Art und Weise audiovisuell erzählt werden können, hat si [...]
La Prière Filmbild
La Prière Filmbild
Kritik

La prière (2018)

Cédric Kahn erzählt in „ La prière “ vom dornigen Weg des Drogenentzugs – und droht dabei selbs [...]
Godless (TV-Serie)
Godless (TV-Serie)
Kritik

Godless (Staffel 1) (2017)

Die filmische Wiederbelebung des Western hat nach dem Kino nun auch den Serienbereich erfasst. [...]
Pushing Dead von Tom E. Brown
Pushing Dead von Tom E. Brown
Kritik

Pushing Dead

Wenige Minuten nachdem Pushing Dead begonnen hat, glaubt man, ziemlich genau zu wissen, um welc [...]
Der Hauptmann von Robert Schwentke
Der Hauptmann von Robert Schwentke
Kritik

Der Hauptmann (2017)

Nachdem er viele Jahre in Hollywood gearbeitet und dort unter anderem den Thriller Flightplan ( [...]
Queercore - How to Punk a Revolution von Yony Leyser
Queercore - How to Punk a Revolution von Yony Leyser
Kritik

Queercore: How to Punk a Revolution (2017)

Wenn sich junge Menschen, die sich isoliert fühlen, eine queere Punk-Szene erträumen, kann dies [...]
Loving Pablo von Fernando León de Aranoa
Loving Pablo von Fernando León de Aranoa
Kritik

Loving Pablo

Schon oft wurde der kolumbianische Drogenhändler, -schmuggler und Terrorist Pablo Escobar (1949 [...]
Licht von Barbara Albert
Licht von Barbara Albert
Kritik

Licht (2017)

Zu Beginn sehen wir verschwommene, rätselhafte Bilder. Zu hören ist ein virtuoses Spiel, welche [...]
The Wife von Björn Runge
The Wife von Björn Runge
Kritik

The Wife

Mit The Wife bringt der schwedische Filmemacher Björn Runge den gleichnamigen, 2003 veröffentli [...]
Das Leuchten der Erinnerung von Paolo Virzì
Das Leuchten der Erinnerung von Paolo Virzì
Kritik

Das Leuchten der Erinnerung

Das Kino liebt Coming-of-Age -Geschichten; in unzähligen Filmen können wir den dornigen Weg vom [...]
Das Hochzeitsbankett von Ang Lee
Das Hochzeitsbankett von Ang Lee
Kritik

Das Hochzeitsbankett (Blu-ray)

Ang Lees zweiter Spielfilm Das Hochzeitsbankett erwies sich im Jahre 1993 als globaler Überrasc [...]
Electric Slide von Tristan Patterson
Electric Slide von Tristan Patterson
Kritik

Electric Slide

Eine junge Frau mit platinblondem Haar und tieftraurigen Augen wandelt in einem goldfarbenen Pa [...]
Kritik

Alone

Erwachsenwerden heißt, zu einem Monster zu werden. Das ist im übertragenen Sinne eine Tatsache [...]
Der Mann nebenan von Petra Haffter
Der Mann nebenan von Petra Haffter
Kritik

Der Mann nebenan

Anthony Perkins als Psychopath mit ungesundem Verhältnis zu einer strengen Mutterfigur – diese [...]
Departure von Andrew Steggall
Departure von Andrew Steggall
Kritik

Departure

Am Anfang steht eine nächtliche Ankunft. Gleichwohl erzählt Departure (wie der Titel bereits er [...]
Complete Unknown von Joshua Marston
Complete Unknown von Joshua Marston
Kritik

Complete Unknown

Man kann schwerlich behaupten, dass der Film Complete Unknown eine Enttäuschung ist. Er enttäus [...]
Hemlock Grove - Staffel 1 von Eli Roth u.a.
Hemlock Grove - Staffel 1 von Eli Roth u.a.
Kritik

Hemlock Grove (Staffel 1)

Highschool-Vampire und -Werwölfe, juveniler Weltschmerz und rasende Eifersucht in einer US-Klei [...]
Entourage - Staffel 1 von Julian Farino u.a.
Entourage - Staffel 1 von Julian Farino u.a.
Kritik

Entourage (Staffel 1)

Die HBO-Serie Entourage – konzipiert von Doug Ellin und (angeblich) lose basierend auf den Erle [...]
DTLA - Staffel 1 von Larry Kennar
DTLA - Staffel 1 von Larry Kennar
Kritik

DTLA (Staffel 1)

Eine Serie über eine mondäne Clique in Los Angeles? Bei dieser Kurzbeschreibung dürften viele F [...]
Episodes - Staffel 1 von James Griffiths
Episodes - Staffel 1 von James Griffiths
Kritik

Episodes (Staffel 1)

Will man über die 2011 gestartete Serie Episodes schreiben, muss man wohl im Jahre 1994 ansetze [...]
How to be sexy von Don Argott und Sheena M. Joyce
How to be sexy von Don Argott und Sheena M. Joyce
Kritik

How to be sexy

Aus der Freundschaft zwischen einem Mann und einer Frau wird Liebe. Dieses Konzept wurde im Jah [...]
Kritik

Extinction

Es gibt Filme, die uns als Publikum langsam und erklärend an ihren Welt-Entwurf heranführen – u [...]
Sleepy Hollow - Season 1 von Len Wiseman u.a.
Sleepy Hollow - Season 1 von Len Wiseman u.a.
Kritik

Sleepy Hollow (Staffel 1)

Die 2013 gestartete Fox-Serie Sleepy Hollow basiert – wie schon das gleichnamige Tim-Burton-Wer [...]
99 Homes - Stadt ohne Gewissen von Ramin Bahrani
99 Homes - Stadt ohne Gewissen von Ramin Bahrani
Kritik

99 Homes - Stadt ohne Gewissen

Der Charaktermime Michael Shannon hat im Laufe seiner Schauspielkarriere schon zahlreiche Schat [...]
Masters of Sex - Die zweite Staffel von Michael Apted
Masters of Sex - Die zweite Staffel von Michael Apted
Kritik

Masters of Sex (2. Staffel)

Die von Michelle Ashford entwickelte TV-Serie Masters of Sex basiert lose auf einer von Thomas [...]