Millie Bobby Brown Erzählerin in Darren Aronofskys "Spheres"

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Millie Bobby Brown - Portrait
Millie Bobby Brown - Portrait

16.08.2018: Darren Aronofskys Virtual-Reality-Serie Spheres wird ihre Weltpremiere auf dem Filmfestival in Venedig feiern. Als Sprecherin für den Off-Kommentar der finalen Folge konnte der Regisseur Millie Bobby Brown gewinnen. Das berichtet das Branchenblatt Deadline.

Spheres ist das erste Virtual-Reality-Projekt, über das auf dem Sundance Festival ein siebenstelliger Deal abgeschlossen wurde. Obwohl es lediglich aus drei Teilen besteht, war es schwierig in der Vergangenheit den Überblick über die Episoden zu behalten, die sich mit verschiedenen Aspekten des Weltalls auseinandersetzen.

Zuerst wurde nämlich auf dem Sundance Festival der zweite Teil der Reihe gezeigt: Spheres: Songs of Spacetime, eine Reise in ein schwarzes Loch, mit einem Off-Kommentar von Jessica Chastain. Den dritten Teil, Spheres: Pale Blue Dot über den Urknall kommentierte Patti Smith. Er war in der Immersive-Reihe des Tribeca Film Festival 2018 zu sehen.

Der erste Teil mit der Stimme von Millie Bobby Brown, bekannt aus der Netflix-Serie Stranger Things, wird nun erstmals in Venedig zu sehen sein und trägt den Titel Spheres: Chorus of the Cosmos. Er setzt sich mit den Geräuschen des Weltalls aus der Perspektive der Erde auseinander.

Darren Aronofsky ist an der Serie als ausführender Produzent beteiligt - als Regisseurin fungiert Eliza McNitt (Smashing Science). Nach seiner Premiere in Venedig wird Spheres ab Herbst diesen Jahres via Oculus verfügbar sein. Hier ein Trailer zur ersten Episode:

1 / 0
Tags
Ayka (My Little One) - Bild
Ayka (My Little One) - Bild
Aktuelles

"Ayka" in Cottbus ausgezeichnet

12.11.2018: Am vergangenen Wochenende ist das 28. Festival des osteuropäischen Films in [...]
Bild aus "2001: Odyssee im Weltraum"
Bild aus "2001: Odyssee im Weltraum"
In Memoriam

Douglas Rain verstorben

12.11.2018: Wie CTV News berichtet, ist Douglas Rain am Sonntagmorgen im Alter von 90 Jahren [...]
Gus Van Sant auf der Berlinale 2018
Gus Van Sant auf der Berlinale 2018
Aktuelles

Gus Van Sant dreht mit Will Ferrell

09.11.2018: Wie u.a. The Playlist berichtet, ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Filmemacher [...]
Filmstill zu Maya (2018)
Maya (2018) von Mia Hansen-Løve
Trailer des Tages

Maya

Nachdem sich die französische Filmemacherin Mia Hansen-Løve in ihrem vorigen Film mit den [...]
Homo Sapiens von Nikolaus Geyrhalter
Homo Sapiens von Nikolaus Geyrhalter
TV-Tipps

13.11.2018: Die Erde nach uns Menschen

Homo Sapiens fühlt sich an, als würden Aliens nach der Apokalypse die Lage auf dem [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.