Specials: Die vergessene Pionierin des Animationsfilms: Lotte Reiniger

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Specials

Ein Beitrag von Christian Neffe

Sie war eine technische und ästhetische Pionierin, schuf 1926 den ersten abendfüllenden Animationsfilm, beeinflusste maßgeblich Walt Disney und inspiriert noch bis heute junge Filmschaffende: Lotte Reiniger. 

Die deutsche Animations-Künstlerin Lotte Reiniger
Die deutsche Animations-Künstlerin Lotte Reiniger
  • Lotte Reiniger 1922
    Lotte Reiniger im Jahre 1922

    Nicht selten sind in der Geschichte technischer und künstlerischer Innovationen die wahren Pioniere in Vergessenheit geraten. Beispiel Animationsfilm: Gemeinhin gilt Walt Disneys Schneewittchen von 1937 als erster abendfüllender Spielfilm, der sich ganz dem Zauber des zum Leben erweckten, gezeichneten Bildes hingab. Mehr als eine Dekade zuvor jedoch - 1926 und damit sogar ein Jahr vor Disneys Oswald, der lustige Hase - entstand in Deutschland mit Die Abenteuer des Prinzen Achmed ein 66-minütiger Animationsfilm. Die Frau dahinter kam in Deutschland bis in die späten 1960er kaum Beachtung zu und auch heute noch kennen nur wenige ihren Name: Lotte Reiniger. Ein Streifzug durch das Œurve einer Film-Pionierin, die in diesem Jahr 120 Jahre alt geworden wäre und deren Einflüsse bis in die Gegenwart reichen.

1 / 7
Tags
Hail Satan?/Die Farbe des Granatapfels/The Marriage
Hail Satan?/Die Farbe des Granatapfels/The Marriage
Specials

Für diese Filme sind wir dankbar

Manchmal erkennt man sich in Filmen endlich einmal wieder, dann wieder bringen sie einem [...]
Grace Kelly und Cary Grant in „Über den Dächern von Nizza“
Grace Kelly und Cary Grant in „Über den Dächern von Nizza“
Features

Baby, we’re a firework – Sexuelle Metaphern im Film

Ein Zug. Ein Feuerwerk. Eine Champagnerflasche. Harmlose Filmmotive? Mitnichten! Vielmehr [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.