Darling der Woche: Nie wieder tote Katzen

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Darling der Woche

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Mews in "Stranger Things"
Mews in "Stranger Things"

Persönlich bin ich ja sofort raus, sobald in einem Film eine Katze stirbt. Allein diese Szene mit Mews in der zweiten Staffel von Stranger Things… Dass ich mit dieser Befindlichkeit nicht alleine bin, weiß ich spätestens seitdem die Website Does The Dog Die? seit einigen Tagen durch die Decke geht.

Die Materialsammlung der Seite basiert auf dem Crowdsourcing-Prinzip und sammelt emotionale Spoiler für Filme, Serien, Bücher, Podcasts, Videospiele und mehr. Klingt zunächst erst einmal nach einer witzigen Idee. Tatsächlich erweist sich Does The Dog Die? aber vor allem als nützlich, wenn man sich von bestimmten Motiven oder Ereignissen ernsthaft getriggert fühlt, unter Phobien oder Krankheiten leidet.

So sind in den mehr als 60 Kategorien etwa Ereignisse zu finden wie: Ein Kind stirbt. Es gibt strobe effects. Jemand wird sexuell belästigt. Nadeln und/oder Spritzen werden verwendet. Die Nichtexistenz des Weihnachtsmanns wird verraten. Die schwarze Figur stirbt zuerst. Eine Abtreibung kommt vor. Und natürlich: Der Hund stirbt.

Unter einigen der Kategorien blendet Does The Dog Die? kurze Erklärungen dazu ein, wieso die genannten Ereignisse Zuschauer triggern könnten. Es besteht die Möglichkeit weitere Kategorien zu beantragen. Wer sich einloggt, kann sogar persönlich relevante Kategorien anpinnen. Und bisher verhält sich die Community tatsächlich weitgehend vorbildhaft: Unter den einzelnen Filmen werden die entsprechenden Szenen kurz beschrieben, ohne zu sehr ins Detail zu gehen oder die Handlung selbst zu spoilern. Insofern trägt Does The Dog Die? dazu bei eine kleine Ecke des Internets ein wenig freundlicher und sicherer zu machen. Auch wenn uns das Mews leider nicht wiederbringt.

1 / 0
Tags
Bild zu The Assistant von Kitty Green
The Assistant von Kitty Green - Filmbild 1
Trailer des Tages

The Assistant

The Assistant handelt von einem Tag im Leben von Jane, die als Assistentin für einen [...]
Die Hexen von Salem Still
Still aus "Die Hexen von Salem"
TV-Tipps

Die TV-Schau: 2.12.2019 bis 8.12.2019

Montag, 2.12.2019 Die Hexen von Salem von Raymond Rouleau mit Simone Signoret, Yves Montand [...]
Streaming Empfehlungen Dezemeber 2019 Montage: Marriage Story / The Aeronauts / Tangerine
Marriage Story / The Aeronauts / Tangerine
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Dezember 2019

MUBI bringt uns zur Weihnachtszeit Charlie Chaplin ins Heimkino, Netflix bricht uns mit einem [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.