Aktuelles: Venedig gibt Line-up bekannt

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Bild zu Ad Astra von James Gray
Ad Astra von James Gray - Filmbild 1

26.07.2019: Der Biennale-Präsident Paolo Baratta und der Festival-Leiter Alberto Barbera haben am Donnerstagvormittag das Programm der diesjährigen Internationalen Filmfestspiele von Venedig verkündet. Zu den 21 Beiträgen des Wettbewerbs zählen James Grays Sci-Fi-Epos Ad Astra mit Brad Pitt, Noah Baumbachs Scheidungsdrama Marriage Story mit Adam Driver und Scarlett Johansson sowie Steven Soderberghs Thriller The Laundromat mit Meryl Streep, Gary Oldman und Antonio Banderas.

 

Ebenfalls auf dem Festival laufen wird Todd Phillips‘ düstere Comicverfilmung Joker mit Joaquin Phoenix in der Titelrolle.

Für Kritik sorgen derweil vor allem zwei Punkte. Zum einen stammen lediglich zwei der 21 Wettbewerbsbeiträge von Frauen: The Perfect Candidate von der saudi-arabischen Regisseurin Haifaa Al-Mansour und Babyteeth von der Australierin Shannon Murphy. Zum anderen wurde Roman Polanski mit seiner neuen Arbeit J’accuse über einen französischen Justizskandal aus dem Jahre 1894 in den Wettbewerb aufgenommen. Polanski ist seit 1977 in den USA wegen eines Sexualdelikts zur Verhaftung ausgeschrieben; er war vor dem Prozess ins Ausland geflohen.

Das komplette Line-up der 76. Ausgabe des Festivals findet sich hier.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.