Aktuelles: Remake von "Höhere Gewalt" wird gedreht

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Höhere Gewalt von Ruben Östlund
Höhere Gewalt von Ruben Östlund

14.01.2019: In einer Pressemitteilung wurde der Drehstart von Downhill — einem US-Remake des Films Höhere Gewalt — in Österreich verkündet. Das Werk des Schweden Ruben Östlund aus dem Jahre 2014, das seinerzeit u.a. für einen Golden Globe und einen BAFTA Film Award nominiert wurde und diverse Preise (etwa in Cannes) gewann, erzählt von einer Familie, die während eines Ski-Urlaubs in den Alpen nur knapp einer Lawine entkommt — und anschließend mit dem wenig heldenhaften Verhalten des Vaters in der Gefahrensituation umgehen muss.

 

Die Regie bei der Fox-Searchlight-Pictures-Produktion hat das Duo Nat Faxon und Jim Rash übernommen, das gemeinsam bereits die Coming-of-Age-Tragikomödie Ganz weit hinten realisiert hat. Die Hauptrollen werden verkörpert von Will Ferrell und Julia Louis-Dreyfus; ferner sind u.a. Miranda Otto und Zach Woods mit an Bord. Das Drehbuch stammt von Jesse Armstrong, der das Skript zur Satire Four Lions mitgeschrieben hat. Ruben Östlund ist als einer der ausführenden Produzenten ebenfalls an der Adaption beteiligt.

1 / 0
Tags
Der Hollywood Schriftzug
Der Hollywood Schriftzug
Aktuelles

Frauenanteil in Hollywood lag 2019 bei 20 Prozent

3.1.2020: Der Anzahl der Frauen in der US-amerikanischen Filmindustrie hat 2019 ein neues Hoch […]
Filmstill zu Taylor Swift: Miss Americana (2020) von Lana Wilson
Taylor Swift: Miss Americana (2020) von Lana Wilson
Trailer des Tages

Miss Americana

Die Worte, mit denen Taylor Swift den Trailer zur Dokumentation Miss Americana eröffnet, muten […]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.