Aktuelles: Nominierungen für Deutschen Drehbuchpreis 2019 bekannt gegeben

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Monika Grütters - Portrait
Monika Grütters - Portrait

11.01.2019: In einer offiziellen Pressemitteilung hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters gestern die Nominierten für den Deutschen Drehbuchpreis 2019 bekannt gegeben.

Der Preis soll jährlich herausragende Leistungen auf dem Gebiet des Drehbuchschreibens ehren. Die Nominierung ist mit einer Prämie von 5.000 Euro verbunden. Der Gewinn ist an eine Prämie von 10.000 Euro geknüpft und eröffnet die Möglichkeit weitere Fördergelder in Höhe von 20.000 Euro zu beantragen.

Die Wahl des Gewinners trifft die Kulturstaatsministerin auf Vorschlag einer unabhängigen Fachjury, in diesem Jahr bestehend aus Jane Ainscough, Jens Becker, Eva Maria Fahmüller, Gernot Gricksch, Sven Poser und Heide Schwochow. Dazu Grütters: „Ohne den künstlerischen und oft langwierigen Schöpfungsprozess der oft im Hintergrund stehenden Drehbuchautorinnen und –autoren blieben viele Filmprojekte uninspirierend und langweilig. Daher unterstützen wir kreative, mutige Talente mit dem Deutschen Drehbuchpreis, um ihre herausragende künstlerische Arbeit angemessen zu würdigen und ihnen die Anerkennung zuteilwerden zu lassen, die sie verdienen.“

Nominiert wurden drei bislang unverfilmte Drehbücher: Julian Radlmaiers Komödie Blutsauger über den Dreh eines Vampirfilms an der Ostsee im Jahre 1926, der moderne Western Cowboy und Indianer von Karen Köhler und Michael Venus und Le Prince von Hannes Held und Lisa Bierwirth, die Liebesgeschichte einer Frankfurter Kuratorin und eines kongolesischen Diamantenhändlers.

Der Gewinner des Deutschen Drehbuchpreises wird von Monika Grütters am 8. Februar 2019 im Rahmen des Empfangs des Verbands Deutscher Drehbuchautoren anlässlich der Berlinale bekannt gegeben.

1 / 0
Tags
Szene aus Alfred Hitchcocks "Das Fenster zum Hof"
Szene aus Alfred Hitchcocks "Das Fenster zum Hof"
Aktuelles

Gemeinsam schaffen wir das!

Der Covid-19 Virus ist da und jetzt heißt es zusammenhalten und gemeinsam durch die Krise […]
Das Videodrom in Berlin Kreuzberg ist Kult seit 1989.
Das Videodrom in Berlin Kreuzberg ist Kult seit 1989.
Fundstücke

Das Heimkino ist krisenfest

Das Videodrom hat schon viele harte Zeiten überstanden. Beschlagnahmungen, Anzeigen […]
Filmstill zu Ponyo (2008) von Hayao Miyazaki
Ponyo (2008) von Hayao Miyazaki
Trailer des Tages

Ponyo - Das große Abenteuer am Meer

Seit dem 1. April 2020 steht der letzte Schwung Animes aus der japanischen Animationsschmiede […]
Stanley Kubrick am Set
Stanley Kubrick am Set
Streaming-Tipps

Streaming-Tipp des Tages: Kubrick erzählt Kubrick

Stanley Kubrick ist seit über 20 Jahren tot und seither — aber auch schon zu seinen Lebzeiten — […]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.