Lily James in Danny Boyles Musicalkomödie

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Lily James als "Cinderella"
Lily James als "Cinderella"

09.03.2018: Das klingt doch nach einer vielversprechenden Zusammenarbeit: Lily James, die bereits in der Titelrolle als  Cinderella (2015) zu begeistern vermochte, soll in Danny Boyles geplanter Musicalkomödie mitspielen, wie u.a. Blickpunkt:Film meldet.

Das Drehbuch werde Richard Curtis (Vier Hochzeiten und ein Todesfall, Tatsächlich… Liebe) verfassen;  die Handlung soll in den 1960er oder 1970er Jahren angesiedelt sein. James soll eine Lehrerin verkörpern und natürlich auch gesanglichen Einsatz zeigen.

Der Dreh sei für diesen Sommer vorgesehen. Bis dahin erfreuen wir uns einfach an James' Stimme in ihrem Durchbruchsfilm:

1 / 0
Tags
Filmstill zu Gegen den Strom (2018)
Gegen den Strom (2018) von Benedikt Erlingsson
Aktuelles

"Gegen den Strom" gewinnt LUX-Preis

14.11.2018: In einer Pressemitteilung wurde verkündet, dass Benedikt Erlingssons Gegen den [...]
Chiwetel Ejiofor im Jahre 2016 auf der San Diego Comic Con International
Chiwetel Ejiofor im Jahre 2016 auf der San Diego Comic Con International
Aktuelles

Chiwetel Ejiofor gibt Regiedebüt

14.11.2018: Wie u.a. Variety und Blickpunkt:Film berichten, wird der Schauspieler Chiwetel [...]
Bild zu Gloria Bell von Sebastián Lelio
Gloria Bell von Sebastián Lelio - Filmbild 1
Trailer des Tages

Gloria Bell

Gloria (Julianne Moore) ist eine geschiedene Frau Mitte 50, die ihre Abende in Nachtclubs [...]
Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée
Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée
TV-Tipps

15.11.2018: Voller Körpereinsatz

Alle paar Jahre taucht ein Film bei den Oscars auf, der die immer gleiche alte Diskussion [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.