John Travolta spielt Stalker

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

John Travolta mit Kelly Preston im Jahre 2014 in Cannes
John Travolta mit Kelly Preston im Jahre 2014 in Cannes

08.03.2018: Es klingt ohne Frage nach einem höchst eigenwilligen Filmprojekt: Wie u.a. Indiewire berichtet, dreht der Limp-Bizkit-Frontmann Fred Durst einen Thriller mit John Travolta in der Hauptrolle eines Stalkers.

In dem Werk mit dem Titel Moose soll der Sänger und Regisseur (von bisher zwei Spielfilmen sowie diversen Musikvideos) eigene Erfahrungen verarbeiten, die er vor einigen Jahren gemacht habe; es ist Dursts erstes Drehbuch, welches er gemeinsam mit Dave Bekerman verfasst hat.

Travolta verkörpert in Moose den titelgebenden Protagonisten, der das Leben eines Action-Stars (gespielt von Devon Sawa, bekannt aus dem Teen-Horror Final Destination) zerstören will, als seine Obsession immer stärker wird.

Die AMBI Media Group, die den Film finanziert, findet euphorische Worte:

"Johns Kompetenz als Schauspieler wird sich ein weiteres Mal zeigen, indem er in eine Rolle schlüpft, die Fred allzu vertraut ist. Das macht dieses Duo so aufregend." (Andrea Iervolino von der AMBI Media Group)

1 / 0
Tags
Filmstill zu Gundermann (2018) von Andreas Dresen
Gundermann (2018) von Andreas Dresen
Trailer des Tages

Gundermann

In Andreas Dresens neuem, mit Spannung erwartetem Film Gundermann spielt Alexander Scheer einen [...]
Ipcress - Streng geheim - Bild
Ipcress - Streng geheim - Bild
TV-Tipps

23.07.2018: Die Antithese zu 007

Was haben scheinbar sämtliche britische Filme mit düsterem Unterton der letzten sechs Jahrzehnt [...]
mother! von Darren Aronofsky
mother! von Darren Aronofsky
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Juli 2018

Amazon Prime legt im Sommerloch mit einem starken aktuellen Filmprogramm vor, Netflix zieht nic [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.