Aktuelles: Crossing Europe Filmfestival richtet neue Jugendschiene ein

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Crossing Europe 2019 - Festivalplakat
Crossing Europe 2019 - Festivalplakat

05.02.2019: Das Crossing Europe Filmfestival Linz hat mit YAAAS! eine neue Programmschiene gegründet, die ein ganzheitliches Angebot für und von Jugendlichen bietet. 

Angaben des Festivals zufolge richtet sich YAAAS! an 15- bis 20-Jährige, die in dessen Rahmen nicht nur die Gelegenheit bekommen Filme zu sehen, sondern selbst in Teams Videos zu produzieren und kleine Reihen zu kuratieren, an Workshops teilzunehmen und mit Medienprofis ins Gespräch zu kommen.

Im Rahmen des Programms soll in diesem Jahr erstmals auch der auf 2.000 Euro dotierte Crossing Europe Award der YAAAS! Jugendjury vergeben werden. Die Jury soll in jedem Jahr aus fünf filminteressierten Jugendlichen zusammengesetzt werden, die 2019 aus dem Bundes-Oberstufenrealgymnasium Bad Leonfelden kommen. Sie verleihen den Preis an einen der sechs Filme in der Wettbewerbssektion YAAAS! Competition.

Die Tribute-Sektion des Crossing Europe Filmfestivals ist in diesem Jahr dem aus Spanien stammenden Regisseur und Drehbuchautor Jaime Rosales (Petra) gewidmet. Das diesjährige Programm-Special innerhalb der Sektion Local Artists ist hingegen der Linzer Filmemacherin und Künstlerin Edith Stauber gewidmet. Ihr Dokumentarfilm Über eine Straße hatte das erste Crossing Europe Filmfestival im Jahr 2004 eröffnet.

Mehr Informationen zur YAAAS! Jugendschiene gibt es hier. Das Crossing Europe Filmfestival Linz findet vom 25. bis 30. April 2019 statt. Das komplette Programm wird am 10. April bekanntgegeben.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.