Arnold Schwarzenegger im "Kung Fury"-Langfilm

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Arnold Schwarzenegger
Arnold Schwarzenegger im Jahre 2012 auf der San Diego Comic-Con International

16.02.2018: Wie das US-Branchenblatt Variety berichtet, wird die österreichisch-amerikanische Action-Ikone Arnold Schwarzenegger neben Michael Fassbender und David Hasselhoff in der Langfilm-Fortführung des 31-Minüters Kung Fury auftreten. Abermals wird David Sandberg das Drehbuch (mit-)verfassen, Regie führen und die Titelrolle verkörpern.

Kung Fury - eine wüst-komödiantische Hommage an das Martial-Arts-Kino sowie die Polizeifilme der 1980er Jahre - feierte 2015 in der Quinzaine des Réalisateurs in Cannes Premiere und entwickelte sich zum Internet-Hit. Auch die Langfilmversion soll im Jahre 1985 (dem Geburtsjahr Sandbergs) in Miami spielen - und gewiss wird es erneut bunt, schrill und sehr, sehr überdreht zugehen.

(Trailer zu Kung Fury)

1 / 0
Tags
Die tanzende Pop-Ikone M.I.A.
MATANGI / MAYA / M.I.A. von Steve Loveridge und Maya Arulpragasam
Trailer des Tages

Matangi/Maya/M.I.A.

Jeder kennt Mathangi Arulpragasam, nur wahrscheinlich eher unter ihrem Künstlernamen M.I.A. Abe [...]
Im Herzen der See von Ron Howard
Im Herzen der See von Ron Howard
TV-Tipps

22.07.2018: Jagd auf den weißen Wal

Bevor sich Ron Howard für Solo: A Star Wars Story in die weit entfernte Galaxie begab, drehte e [...]
mother! von Darren Aronofsky
mother! von Darren Aronofsky
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Juli 2018

Amazon Prime legt im Sommerloch mit einem starken aktuellen Filmprogramm vor, Netflix zieht nic [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.