Arnold Schwarzenegger im "Kung Fury"-Langfilm

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Arnold Schwarzenegger
Arnold Schwarzenegger im Jahre 2012 auf der San Diego Comic-Con International

16.02.2018: Wie das US-Branchenblatt Variety berichtet, wird die österreichisch-amerikanische Action-Ikone Arnold Schwarzenegger neben Michael Fassbender und David Hasselhoff in der Langfilm-Fortführung des 31-Minüters Kung Fury auftreten. Abermals wird David Sandberg das Drehbuch (mit-)verfassen, Regie führen und die Titelrolle verkörpern.

Kung Fury - eine wüst-komödiantische Hommage an das Martial-Arts-Kino sowie die Polizeifilme der 1980er Jahre - feierte 2015 in der Quinzaine des Réalisateurs in Cannes Premiere und entwickelte sich zum Internet-Hit. Auch die Langfilmversion soll im Jahre 1985 (dem Geburtsjahr Sandbergs) in Miami spielen - und gewiss wird es erneut bunt, schrill und sehr, sehr überdreht zugehen.

(Trailer zu Kung Fury)

1 / 0
Tags
Filmstill zu Glücklich wie Lazzaro (2018)
Glücklich wie Lazzaro (2018) von Alice Rohrwacher
Aktuelles

"Lazzaro Felice" eröffnet die Viennale 2018

21.09.2018 - Die diesjährige Viennale wird von Alice Rohrwachers in Cannes gefeiertem und mit e [...]
Bild zu Joy von Sudabeh Mortezai
Joy von Sudabeh Mortezai - Filmbild 1
Trailer des Tages

Joy

Sie wollte in Europa sein und nun ist sie in Europa. Am Ziel ist Joy (Anwulika Alphonsus) deswe [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.