Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages: Nightcrawler

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Christian Neffe

Nightcrawler - Trailer 2 (deutsch)

Als Nightcrawler werden im US-amerikanischen Raum jene „Reporter“ bezeichnet, die nachts mit aufmerksamen Blicken und Ohren die Straßen durchkämmen, immer auf der Suche nach neuen Bildern von Unfällen oder Verbrechen, die sie lokalen Medien für ihre Berichterstattung zur Verfügung stellen können. Dafür braucht es nicht viel — lediglich ein Auto und eine Kamera. Und natürlich den eisernen Willen, sich durchzusetzen, denn das Feld ist hart umkämpft. Wer als zweites am Unfallort ist, hat schon verloren. Lou Bloom (Jake Gyllenhaal) steigt ebenfalls in diese Branche ein. Anfangs nur aus Notwendigkeit, doch je länger er dabei ist, desto mehr spornt ihn der Erfolg an, desto süchtiger wird er nach der perfekten Aufnahme. Und desto amoralischer verhält er sich.

Gyllenhaal liefert in Nightcrawler — das lässt sich ohne Zweifel sagen — die Performance seines Lebens ab. Als Prototyp eines Antihelden zeigt Lou Bloom die ethischen Stolperfallen der Medienbranche auf, die nach möglichst krassen Bildern giert, um die (mutmaßliche) Sensationslust des Publikums zu bedienen. Ein intensiv inszenierter und gespielter Thriller, der seinerzeit (2014) bei den großen Preisverleihungen leider übersehen wurde. Und der uns tief in die Psyche eines geltungssüchtigen Menschen eintauchen lässt.

Nightcrawler ist in den Flatrates von Netflix, Amazon Prime Video, Sky und Rakuten TV verfügbar.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.