Aktuelles: Nominierungen für BAFTA-Awards 2019 bekannt gegeben

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Filmstill zu The Favourite (2018)
The Favourite (2018) von Yorgos Lanthimos

09.01.2019: Am 10.02.2019 werden in London die Awards der British Academy of Film and Television Arts verliehen. Nun wurden die Nominierungen verkündet — und als großer Favorit mit insgesamt zwölf Nominierungen gilt passenderweise der Film The Favourite.

 

Als bester Film sind neben dem außergewöhnlichen Historiendrama von Yorgos Lanthimos noch BlacKkKlansman von Spike Lee, Green Book von Peter Farrelly, Roma von Alfonso Cuarón und A Star Is Born von Bradley Cooper nominiert. Ebenso geht The Favourite als Outstanding British Film ins Rennen — neben Beast von Michael Pearce, Bohemian Rhapsody von Bryan Singer, Alexander McQueen von Ian Bonhôte, Stan & Ollie von Jon S. Baird und A Beautiful Day von Lynne Ramsay.

Als beste Hauptdarstellerinnen sind Glenn Close (Die Frau des Nobelpreisträgers), Lady Gaga (A Star Is Born), Melissa McCarthy (Can You Ever Forgive Me?), Olivia Colman (The Favourite) und Viola Davis (Widows) nominiert, als beste Hauptdarsteller  Bradley Cooper (A Star Is Born), Christian Bale (Vice), Rami Malek (Bohemian Rhapsody), Steve Coogan (Stan & Ollie) und Viggo Mortensen (Green Book).

Eine Liste mit allen Nominierungen findet sich hier.

1 / 0
Tags
Brandanschlag auf Gebäude von Kyoto Animations am 18. Juli 2019
Brandanschlag auf Gebäude von Kyoto Animations am 18. Juli 2019
Aktuelles

33 Tote bei Brandanschlag auf Anime-Studio in Kyoto

19.07.2019 — Tragödie im japanischen Kyoto: Bei einem Brandanschlag auf das Anime-Studio [...]
Taylor Swift in "Cats"
Taylor Swift in "Cats"
Trailer des Tages

Cats

Als gestern Nacht der erste Trailer zu Cats veröffentlicht wurde, ging ein Ruck durch’s [...]
Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen von Theodore Melfi
Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen von Theodore Melfi
TV-Tipps

21.07.2019: Alternative Geschichtsschreibung

Manchmal muss erst ein Hollywoodfilm daherkommen, um der offiziellen Geschichtsschreibung [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.