Gina Rodriguez in Netflix-RomCom "Someone Great"

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Gina Rodriguez
Gina Rodriguez im Jahre 2013

27.02.2018: Mit der Telenovela-Satire Jane the Virgin, die derzeit in der vierten Staffel läuft, gelang Gina Rodriguez der internationale Durchbruch; die Rolle brachte ihr u.a. einen Golden Globe Award als beste Hauptdarstellerin einer Comedy-Serie ein.

Wie das US-Fachblatt Variety berichtet, wird Rodriguez für die Netflix-RomCom Someone Great nun sowohl die Haupt- als auch eine Produzentinnen-Rolle übernehmen. Regie wird Jennifer Kaytin Robinson (nach eigenem Skript) führen; zum Produktionsteam zählt auch Paul Feig (Ghostbusters).

Variety fasst die Handlung des Films wie folgt zusammen:

"Someone Great dreht sich um eine Frau, die eine schwere Trennung erlebt und in New York City mit ihren zwei besten Freundinnen das Abenteuer in New York City sucht, ehe sie für ihren Traumjob ans andere Ende des Landes reisen muss."

1 / 0
Tags
Die tanzende Pop-Ikone M.I.A.
MATANGI / MAYA / M.I.A. von Steve Loveridge und Maya Arulpragasam
Trailer des Tages

Matangi/Maya/M.I.A.

Jeder kennt Mathangi Arulpragasam, nur wahrscheinlich eher unter ihrem Künstlernamen M.I.A. Abe [...]
Im Herzen der See von Ron Howard
Im Herzen der See von Ron Howard
TV-Tipps

22.07.2018: Jagd auf den weißen Wal

Bevor sich Ron Howard für Solo: A Star Wars Story in die weit entfernte Galaxie begab, drehte e [...]
mother! von Darren Aronofsky
mother! von Darren Aronofsky
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Juli 2018

Amazon Prime legt im Sommerloch mit einem starken aktuellen Filmprogramm vor, Netflix zieht nic [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.