Gina Rodriguez

Auslöschung von Alex Garland
Auslöschung von Alex Garland
Kritik

Auslöschung (2017)

Wie einst Andrej Tarkovskij schleicht sich Alex Garlands neuer Film im Gewand eines Sci-Fi-Filmes heran, um dann das komplette emotionale Register des Psycho-Horrors gepaart mit philosophischen Momenten zu ziehen. Gebt dem Mann Geld, wir brauchen mehr Filme wie " Auslöschung" !
Film

Filly Brown

Majo Tonorio nennt sich "Filly Brown" und ist ein angehender Star der Hip-Hop-Szene in Los Angeles. Ein Plattenvertrag wäre genau das Richtige, um den ärmlichen Verhältnissen aus denen Majo kommt, Lebewohl zu sagen. Und tatsächlich bietet ihr ein Produzent einen Deal an, der Majo in ein gewaltiges D [...]
Film

Sleeping with the Fishes

Alexis Fish - verkörpert von Gina Rodriguez - ist eine junge Frau, die ihren Platz im Leben noc [...]
Film

Enter the Dangerous Mind

Der Komponist Jim Whitman lebt allein und zurückgezogen. Als er die Sozialarbeiterin Wendy kenn [...]
Auslöschung - Bild
Auslöschung - Bild
Trailer des Tages

Sie nennen es "den Schimmer"

Nach Ex Machina hat sich Regisseur Alex Garland erneut einen Filmstoff an der Grenze zwischen S [...]
Guillermo del Toro (3)
Guillermo del Toro (3)
Aktuelles

Aktuelles

Nicht nur in Italien wurden Preise vergeben, sondern auch in den USA beginnt langsam die Award- [...]
Guillermo del Toro (3)
Guillermo del Toro (3)
Fundstücke

Fundstücke

Bei Independent gibt es einen guten Übersichtstext über die anhaltenden Whitewashing -Diskussio [...]
Guillermo del Toro (3)
Guillermo del Toro (3)
TV-Tipps

Film-Tipp des Tages

Heute ist der Jahrestag des Attentats auf das World Trade Center. Eine der überlegtesten und fe [...]
Guillermo del Toro (3)
Guillermo del Toro (3)
Trailer des Tages

Trailer des Tages

Christian und Ana sind endlich im sicheren Hafen der Ehe gelandet. Doch statt endlich das erseh [...]