Fassbinder Center wird 2019 in Frankfurt eröffnet

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Rainer Werner Fassbinder - Portrait
Rainer Werner Fassbinder - Portrait

14.09.2018: Wie das Deutsche Filminstitut in einer Pressemitteilung verkündet, wird im Frühjahr 2019 das Fassbinder Center in Frankfurt am Main eröffnet.

Die von Rainer Werner Fassbinders Mutter Liselotte Eder im Jahre 1986 gegründete und 1992 auf Juliane Maria Lorenz-Wehling übertragene Rainer Werner Fassbinder Foundation in Berlin bewahrt und pflegt seit Dekaden den Nachlass des bedeutenden deutschen Regisseurs. Nun gibt sie den Großteil in die Obhut des Deutschen Filminstituts & Filmmuseums in Frankfurt am Main.

Fassbinder trug mit Werken wie Angst essen Seele auf (1973) und Die Ehe der Maria Braun (1978) dazu bei, dass der Neue Deutsche Film in den 1970er Jahren internationales Ansehen erlangte. In der Pressemitteilung heißt es:

"Rainer Werner Fassbinder war in seiner Radikalität und politischen Haltung ein Solitär. Mehr als 35 Jahre nach seinem Tod ist das Filmschaffen Rainer Werner Fassbinders in der ganzen Welt präsent, wird gefeiert und bewundert."

1 / 0
Tags
Filmstill zu Glücklich wie Lazzaro (2018)
Glücklich wie Lazzaro (2018) von Alice Rohrwacher
Aktuelles

"Lazzaro Felice" eröffnet die Viennale 2018

21.09.2018 - Die diesjährige Viennale wird von Alice Rohrwachers in Cannes gefeiertem und mit e [...]
Bild zu Joy von Sudabeh Mortezai
Joy von Sudabeh Mortezai - Filmbild 1
Trailer des Tages

Joy

Sie wollte in Europa sein und nun ist sie in Europa. Am Ziel ist Joy (Anwulika Alphonsus) deswe [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.