Kultur-WM 2018: Island vs. Dänemark (Achtelfinale)

zurück zur Übersicht
Kultur-WM

Ein Beitrag von Redaktion

Vergesst die Fussball-WM. Wir spielen Kultur-WM! Zwei Länder, zwei Filme und einen Monat lang eine Battle Royale. Es kann nur einen Gewinner geben! Die erste Halbzeit spielt das Kino-Zeit-Team, in der zweiten seid ihr gefragt. Alles geht, nichts macht Sinn. Aber Spaß. Also, lasset die Kommentare dribbeln!

Sture Böcke/Die Jagd
Sture Böcke/Die Jagd

Island vs. Dänemark

Sture Böcke vs. Die Jagd

 

 

1. Halbzeit:

13:07 Uhr

Das jahrelange Spielen von körperlich und psychologisch schwierigen Rollen hat den Kapitän der dänischen Mannschaft genau auf diesen Moment vorbereitet. Er will ihn, diesen Kultur-WM-Pokal. Aber vielleicht ein wenig zu sehr. Mit dem Ellenbogen auf die armen Isländer losgehen ahndet der Schiri natürlich mit einer gelben Karte. Da hat Mikkelsen nochmal Glück gehabt. Das hätte auch gelb-rot sein können.

13:16 Uhr

Wenn der Schiedsrichter derart großzügig zu sein scheint, wird er bestimmt auch Schafe zulassen, denken sich nun die Isländer und holen ihre gesamte Herde auf den Spielplatz. Da die Dänen befürchten, sich eine Scrapie-Erkrankung zu holen, ziehen sie sich zurück, selbst der ehrgeizige Mikkelsen. Nun hat das Sture-Böcke-Team freie Fahrt aufs Tor - und es gelingt: 1:0!

13:25 Uhr

Eigentlich dachte man, nach den Schafen könne es nicht mehr chaotischer werden, doch die fallenden Schneeflöckchen haben sich in letzten Minuten zu einem veritablen Schneesturm ausgewachsen. Sibirische Kälte ist hereingebrochen, man kann durch das Gewirbel kaum noch die Silhouetten der Tore ausmachen. Aber wenn Skandinavier spielen, wird nicht abgebrochen!

13:31 Uhr

Eindeutig findet sich das isländische Stürmer-Duo Sigurður Sigurjónsson und Theodór Júlíusson in dem Schneesturm viel besser zurecht. Obwohl die Stimmung zwischen ihnen in der Vorrunde nicht immer gut war, halten sie nun zusammen - und siehe da: ihr Einsatz wird belohnt und sie erhöhen auf ein 2:0. 

 

13:43 Uhr: 

Da - ist das ein Elfmeter, der hier vielleicht die Wende einläutet? Mads Mikkelsen wälzt sich mit schmerzverzerrtem Gesicht im isländischen Strafraum. War da ein Foul oder hat es der dänische Spieler mal wieder mit seinem Hang zu Schauspielerei übertrieben? Der Schiri unterbricht die Partie und lässt seine Kollegen in der Videokabine die Szene untersuchen. Und tatsächlich: Einer der isländischen Böcke hat Mikkelsen unsanft auf die Hörner genommen. Der Gefoulte schnappt sich das Leder und zimmert den Ball ins linke obere Eck: 2-1. Und damit geht es in die Kabinen.

 

Die erste Halbzeit ist gespielt und das Kino-Zeit-Team hat vorgelegt. Jetzt seid Ihr dran.

Unser Spielplan zeigt euch alle Matches und Spielständen an.

 

 

Spielregeln:

Kommentiert unter diesem Beitrag oder auf Facebook und Twitter. Haut euer gesamtes filmisches Nischenwissen, gepfeffert mit fußballerischen Allgemeinplätzen raus! Wer macht ein Tor und warum? Wer muss auf die Ersatzbank? Alles geht, solange ihr es begründet. Das Endergebnis erfahrt ihr am Folgetag in unserer Spielübersicht.

Und übrigens – der beste Kultur-WM-Kommentar gewinnt eine Überraschung!

 

Weiteres Spiel des Tages:

Iran (Taxi Teheran) vs. Ägypten (Clash): 2:1

1 / 0
Tags
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.