"Gegen den Strom" gewinnt vier Preise bei den Nordischen Filmtagen

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Joachim Kurz

Filmstill zu Gegen den Strom (2018)
Gegen den Strom (2018) von Benedikt Erlingsson

05.11.2018 - Benedikt Erlingssons Film Gegen den Strom ist der große Gewinner bei den 60. Nordischen Filmtagen in Lübeck. Insgesamt vier Preise konnte das Werk bei der Preisverleihung am gestrigen Sonntag in Empfang nehmen - unter anderem der NDR Filmpreis, der Baltische Filmpreis für einen nordischen Spielfilm, der kirchliche Filmpreis Interfilm und der Publikumspreis. Der Film, bei dem es um eine Frau geht, die ganz allein den Kampf gegen die Aluminiumindustrie aufnimmt, startet am 13. Dezember 2018 in den deutschen Kinos.

Der Preis des Freundeskreises für das beste Spielfilmdebüt ging an den estnische Film Die kleine Genossin / Seltsimees laps von Moonika Siimets, über den Kinder- und Jugendfilmpreis der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung konnte sich Sommerkinder / Sumarbörn von Gudrun Ragnarsdóttir aus Island freuen. Zudem gingen weitere Preise an Die das Licht brachten / Valontuoja von Antti Haase aus Finnland, Tracing Addai von Esther Niemeier aus Deutschland und Allein im All / Ensamma i rymden von Ted Kjellson aus Schweden.

Die Jurybegründungen für die Preise finden sich hier.

1 / 0
Tags
Bild zu Buffalo Boys von Mike Wiluan
Buffalo Boys von Mike Wiluan - Filmbild 1
Trailer des Tages

Buffalo Boys

Ost trifft auf West und gute alte Knarren treffen auf raffinierte Martial-Arts-Skills in [...]
Mia Madre von Nanni Moretti
Mia Madre von Nanni Moretti
TV-Tipps

18.11.2018: Zweiteilen

In Mia madre spielt der Regisseur Nanni Moretti zwar wie so oft selbst eine Rolle - das ganz [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.