TV-Tipps des Tages: Die tägliche TV-Schau: Donnerstag, 07.12.2017

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2021Filmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2021Locarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2021Viennale 2020Viennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2021Venedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipp

Heute Abend müssen die Filme noch einmal einer Serie Platz machen: nach ewigen vier Jahren des Wartens können wir heute endlich die zweite Staffel von Jane Campions düsterer Krimiserie Top of the Lake begutachten.


(Bild aus Top of the Lake — China Girl; Copyright: ARTE/See-Saw Films)

Top of the Lake — China Girl spielt diesmal nicht in Neuseeland, sondern in Australien. Die Kriminalbeamtin Robin (Elisabeth Moss) ist mittlerweile nach Sydney zurückgekehrt, wo eines Tages ein Koffer mit einer Frauenleiche angespült wird. Der Fall führt sie ins Prostituiertenmilieu, mit dem sie auch familiär verbunden ist. Überhaupt gilt Robins Familie in der zweiten Staffel größere Aufmerksamkeit, wir begegnen nämlich ihrer einst zur Adoption freigegebenen Tochter, die inzwischen eine anstrengende pubertäre Phase durchläuft. Diese neuen Schwerpunkte machen Top of the Lake — China Girl nicht etwa zu einer leichter erträglichen Staffel. Auch hier haben wir es mit einer verkommenen Gesellschaft zu tun, in der einzelne Individuen die Schwächeren ohne Skrupel ausbeuten und alle Übrigen meist nur hilflos zuschauen.

Top of the Lake — China Girl von Jane Campion mit Elisabeth Moss, Gwendoline Christie und Nicole Kidman, 20:15 Uhr auf Arte


Trailer zu Top of the Lake — China Girl

 

Außerdem zu sehen:

R.E.D. — Älter, härter, besser von Robert Schwentke, 20:15 Uhr auf Tele5

Fury — Herz aus Stahl von David Ayer, 22:15 Uhr auf VOX

Die Flügel der Taube von Iain Softley, 22:25 Uhr auf 3sat

Peter Handke — Bin im Wald. Kann sein, dass ich mich verspäte von Corinna Belz, 23:45 Uhr im SWR

The Wrestler — Ruhm, Liebe, Schmerz von Darren Aronofsky, 02:10 Uhr auf ARD

1 / 0
Tags

Kommentare