Kusama: Infinity

zurück zur Übersicht
Trailer des Tages

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Kusama: Infinity - Trailer (OmeU)

Die 1929 geborene Yayoi Kusama zählt zu den bedeutendsten japanischen Künstlerinnen der Nachkriegszeit. Der Dokumentarfilm Kusama – Infinity von Heather Lenz, der auf dem diesjährigen Sundance Film Festival seine Premiere feierte, befasst sich mit Kusamas  Kindheit und Jugend, die von einem streng-konservativem Elternhaus geprägt war, sowie mit ihrem Ruhm, den sie etwa mit dem Happening Narcissus Garden erlangte, aber auch mit den Erfahrungen, die die Künstlerin mit Rassismus, Sexismus und psychischer Erkrankung machen musste.

Ein deutscher Kinostart des Werks ist derzeit noch nicht bekannt.

1 / 0
Tags
Bild zu Buffalo Boys von Mike Wiluan
Buffalo Boys von Mike Wiluan - Filmbild 1
Trailer des Tages

Buffalo Boys

Ost trifft auf West und gute alte Knarren treffen auf raffinierte Martial-Arts-Skills in [...]
Alles was kommt - Bild
Alles was kommt - Bild
TV-Tipps

19.11.2018: Ungewisse Zukunft

Alles was kommt heißt im Original L’Avenir - Die Zukunft. Und die ist in Nathalies (Isabelle [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.