Serie "Der Name der Rose" bei Sky

zurück zur Übersicht
Aktuelles

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

 John Turturro
John Turturro (hier im Jahre 2015 in Cannes) spielt die Hauptrolle in "Der Name der Rose"

09.04.2018: Wie u.a. Blickpunkt:Film berichtet, wird die achtteilige Serie Der Name der Rose im Frühjahr 2019 sowohl im englischsprachigen Original als auch in der deutschen Synchronfassung auf Sky Deutschland zu sehen sein.

Ebenso wie die gleichnamige Verfilmung aus dem Jahre 1986 - in Szene gesetzt von Jean-Jacques Annaud, mit Sean Connery und Christian Slater in den Hauptrollen - basiert die Serie auf dem ersten, 1980 veröffentlichten Roman des italienischen Schriftstellers Umberto Eco.

"Umberto Ecos Meisterwerk ist so faszinierend wie am ersten Tag und wir sind voller Vorfreude, den Zuschauern bald unsere moderne und vielschichtige Interpretation von Ecos unvergleichlicher Geschichte präsentieren zu können." (Herbert L. Kloiber, Geschäftsführer der Tele München Gruppe, zitiert nach Blickpunkt:Film)

Regie führt Giacomo Battiato, der das Drehbuch gemeinsam mit Andrea Porporati und Nigel Williams verfasst hat. In der Hauptrolle ist John Turturro zu sehen; ferner treten u.a. Rupert Everett und Sebastian Koch auf.

1 / 0
Tags
Die tanzende Pop-Ikone M.I.A.
MATANGI / MAYA / M.I.A. von Steve Loveridge und Maya Arulpragasam
Trailer des Tages

Matangi/Maya/M.I.A.

Jeder kennt Mathangi Arulpragasam, nur wahrscheinlich eher unter ihrem Künstlernamen M.I.A. Abe [...]
Der Krieg des Charlie Wilson / Charlie Wilson’s War von Mike Nichols
Der Krieg des Charlie Wilson / Charlie Wilson’s War von Mike Nichols
TV-Tipps

21.07.2018: Satire oder Tragödie?

Für Der Krieg des Charlie Wilson musste Regisseur Mike Nichols das tatsächliche Leben des ehema [...]
mother! von Darren Aronofsky
mother! von Darren Aronofsky
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Juli 2018

Amazon Prime legt im Sommerloch mit einem starken aktuellen Filmprogramm vor, Netflix zieht nic [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.