Agnès Varda & J.R.
Visages, Villages von Agnès Varda & J.R.
Kritik

Augenblicke: Gesichter einer Reise (2017)

Endlich ist Agnès Varda wieder zurück. Im Schlepptau hat sie J.R., einen jungen Künstler, und eine Reise durch Frankreich, die entzückend ist. Doch etwas vergisst selbst die „Großmutter der Nouvelle Vague“ in dieser Dokumentation. Und das ist von großer Bedeutung.
Loveless von Andrei Zvyagintsev
Loveless von Andrei Zvyagintsev
Kritik

Loveless (2017)

Bereits mit seinem vorigen Film Leviathan hatte Andrei Zvyagintsev den Wettbewerb von Cannes 2014 auf eine emotionale Achterbahnfahrt geschickt, drei Jahre später gelang ihm mit Loveless noch einmal das gleiche. Sein wuchtiges, formal strenges Werk über das Auseinanderbrechen einer Familie und das […]
Strong Island (2017) - Trailer (OF)
Film

Strong Island (2017)

Im Jahr 1992 wurde Yance Fords Bruder William Jr. in einer Garage von dem 19-jährigen […]
Unsere Text-Highlights - u.a. zu Diversity, Hexen und Kostümen
Unsere Text-Highlights - u.a. zu Diversity, Hexen und Kostümen
Specials

Unsere besten Texte im März 2018

Ein bunter Monat mit wichtigen Themen war der März bei Kino-Zeit. Natürlich haben wir uns […]
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri von Martin McDonagh
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri von Martin McDonagh
Darling der Woche

Two Words: Inclusion Rider

Als Frances McDormand am 04.03.2018 im Dolby Theatre in Los Angeles mit dem zweiten Oscar ihrer […]
Frances McDormand im Jahre 2015
Frances McDormand im Jahre 2015
Aktuelles

Dieb von Frances McDormands Oscar gefasst

06.03.2018: Na sowas — da wird die Schauspielerin Frances McDormand am Sonntag völlig zu Recht […]
Shape of Water - Das Flüstern des Wassers von Guillermo del Toro
Shape of Water - Das Flüstern des Wassers von Guillermo del Toro
Oscars

Die Oscar-Gewinner*innen 2018

Nun wurden sie vergeben — die Oscars 2018. Die ganz großen Überraschungen sind insgesamt […]