Ultimatum

Ultimatum

Januar 1991: In wenigen Tagen läuft das UN-Ultimatum an den irakischen Diktator Sadam Hussein aus, dessen Truppen Kuwait besetzt haben. In Jerusalem glaubt man an einen dritten Weltkrieg, hat der Despot doch gedroht Israel mit biologischen und chemischen Waffen anzugreifen und zu zerstören, falls seinem Land eine Invasion droht. Mittendrin sind der Studenten Luisa und die junge Französin Nathanaël, die eine komplizierte Beziehung miteinander führen. Als das Ende des Ultimatums unweigerlich näher rückt und eine Apokalypse droht, stellt sich ihnen die Frage, was sie mit den wenigen verbliebenen Tagen anfangen sollen.
  • Trailer
  • Bilder
Ultimatum - Trailer (OF)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Ultimatum - Filmplakat (fr)
Ultimatum - Filmplakat (fr)
Leserbewertung
4.5 von 5 bei 2 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Titel
Ultimatum
Regie
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
101 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Alain Tasma