Italien

Filmstill zu Le otto montagne (2022) von Felix van Groeningen, Charlotte Vandermeersch
Le otto montagne (2022) von Felix van Groeningen, Charlotte Vandermeersch
Kritik

Le otto montagne (2022)

Von einer ungewöhnlichen Freundschaft erzählen auf sehr berührende Weise Charlotte Vandermeersch und Felix van Groningen in ihrem Cannes-Wettbewerbsbeitrag „Le Otto Montagne“.
Filmstill zu A Chiara (2021) von Jonas Carpignano
A Chiara (2021) von Jonas Carpignano
Kritik

Chiara (2021)

Der Süden Italiens ist ein Tummelplatz für Klischees: Armut, Kriminalität, aber pralles Leben. Regisseur Jonas Carpignano schaut sich die Region genauer an, in einer berührenden Sozial- und Familienstudie über eine 15-Jährige, die zu früh erwachsen werden muss.