Datenschutz

Euch ist der sorgfältige Umgang mit Euren persönlichen Informationen wichtig. Deshalb schätzen wir Euer Vertrauen, dass Kino-Zeit gewissenhaft mit diesen Informationen umgeht. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes: Kurz & Spiegel GbR / kino-zeit.de / Hafenstrasse 25-27 / 68159 Mannheim

Erhebung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Leser

Informationen, die wir von Ihnen bekommen, helfen uns, Ihren Besuch bei Kino-Zeit individuell zu gestalten und stetig zu verbessern.

Wir sammeln folgende Informationen:

Informationen, die Ihr uns gebt: Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Ihr auf unserer Website eingebt oder uns in anderer Weise übermitteln. Ihr könnt entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu geben, was allerdings dazu führen kann, dass Ihr manche Angebote (Services/Features) nicht nutzen können.

Automatische Informationen: Sobald Ihr mit uns Kontakt aufnehmt, erhalten und speichern wir bestimmte Informationen. Unter anderem verwenden wir -- wie viele andere Websites auch -- so genannte "Cookies" und erhalten bestimmte Informationen, sobald Euer Webbrowser die Kino-Zeit-Website öffnet.

Kommunikation per E-Mail: Um Eure E-Mails nützlicher und interessanter gestalten zu können, erhalten wir häufig eine Bestätigung darüber, welche E-Mails von Kino-Zeit Ihr öffnet, soweit Euer Endgerät diese Funktion unterstützt.

Interessen-bezogene Werbung: Wir greifen teilweise auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Ihr unsere Website besucht. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Euren Namen, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Euren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen für Produkte und Dienste geschaltet werden können, die Euch interessieren. Falls Ihr mehr über intereressen-bezogene Werbung erfahren möchtet oder wissen wollt, welche Möglichkeiten Ihr habt, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, klickt bitte hier.

Reichweitenmessung: Die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V (IVW) ermittelt und prüft die Verbreitung von Internetseiten. Auch die Reichweite von Kino-Zeit wird durch die IVW erfasst. Die IVW ermittelt die Gesamtanzahl der Seitenabrufe und der einzelnen zusammenhängenden Nutzungsvorgänge. Die Zugriffe werden durch das so genannte Skalierbare Zentrale Messsystem (SZM) ermittelt. Das SZM arbeitet mit einem Zählpixel, das auf jeder Seite von Kino-Zeit im Quelltext eingefügt ist. Über diesen Pixel ermitteln Zähl-Boxen in Echtzeit die Anzahl der von Nutzern abgerufenen Seiten (Page Impressions) sowie die Summe der einzelnen zusammenhängenden Nutzungsvorgänge (Visits).

Solltet Ihr noch Fragen zum Schutz Eurer Daten haben, schreibt eine Mail an datenschutz@kino-zeit.de. Wir geben Eur gerne weitere Auskünfte.

Analysedienste

Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klickt bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löscht Ihr eure Cookies in diesem Browser, müsst ihr diesen Link erneut klicken.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahrt Ihr auf den Webseiten von Google:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).