Jerusalem

Filmstill zu Das Mädchen mit den roten Haaren (2018) von Tsivia Barkai Yacov
Das Mädchen mit den roten Haaren (2018) von Tsivia Barkai Yacov
Film

Das Mädchen mit den roten Haaren (2018)

Bennys Haar ist wild und rot, wie das Fell des kleinen Kalbs, um das sich Benny kümmert und in dessen Nähe sie sich geborgen fühlt. Denn die starke junge Frau hat den Eindruck, nicht mehr in ihr Leben zu passen: Bennys Mutter starb bei der Geburt und so lebt sie als Einzelkind alleine mit ihrem […]
Kritik

Masada

Ein historisches Epos der Superlative hat der US-amerikanische Regisseur Boris Sagal mit Masada aus dem Jahre 1981 inszeniert. Mit einem Budget von über 20 Millionen Dollar entstanden innerhalb einer aufwändigen Produktion unter äußerst schwierigen Bedingungen in der kargen Gebirgsregion Israels […]