Empire of Light (2022)

Die Liebesgeschichte spielt in den 1980er-Jahren vor dem Hintergrund eines alten Kinos an der Küste Südenglands. Geführt wird es von der einsamen Hilary, eine Frau mittleren Alters, die unter Schizophrenie leidet. Der Kinobesitzer Mr. Ellis nutzt Hilary sexuell und emotional aus. Als mit Stephen ein neuer Angestellter im Kino anfängt, nimmt ihn Hilary unter ihre Fittiche und führt ihn in die täglich zu erledigenden Aufgaben ein. Dabei kommen sich der junge Mann und sie einander näher. Sie beginnen schließlich eine romantische Beziehung.

  • Trailer
  • Bilder

Meinungen