Vampire's Kiss (1988)

Vampire's Kiss (1988)

Der Vorzeige-Yuppie Peter Loew zieht auf der Suche nach immer neuen Liebesaffären Nacht für Nacht durch die Clubs von New York. Bis er die verführerische Rachel kennen lernt, die ihn durch einen leidenschaftlichen Biss in den Hals in einen Besessenen verwandelt. Fortan schläft der erfolgreiche Literaturagent unter seinem Sofa, isst lebende Kakerlaken, meidet das Licht und schikaniert seine Sekretärin, wann und wie immer er es kann …

Vor 30 Jahren war „Vampire’s Kiss“ ein Flop bei Kritik und Publikum, heute wird die Horror-Komödie kultisch verehrt. 
 

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Robert Bierman