Polizist

Kritik

Ein riskanter Plan (2012)

Entschlossen wirkt dieser Mann, der sich eines Morgens im 21. Stock des New Yorker Roosevelt Hotel einquartiert, ein üppiges Mahl mit Champagner bestellt, nach dem Essen seine Fingerabdrücke beseitigt, sich kurz im Bad erfrischt, eine Notiz auf dem Tisch hinterlässt, sich angespannt sammelt und dann […]
Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben von John Moore
Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben von John Moore
Kritik

Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben (2013)

Am Ende fragt Jack seinen Vater, ob er eigentlich immer nach Ärger sucht oder ob dieser ihn einfach von selbst findet. Eine Antwort hat der alte McClane darauf auch nicht parat. In Hinblick auf den fünften Teil des Films muss man aber wohl von ersterem ausgehen. Immerhin ist McClane diesmal nicht […]