Maria Wiesner

Maria Wiesner

Maria Wiesner ist in einem kleinen Ort in Brandenburg aufgewachsen, wo Kino bedeutete, dass der Filmvorführer ein Mal pro Woche in die Gemeindebibliothek kam. Heute schaut sie Filme am liebsten auf den großen Festivals und berichtet von dort. Wenn sie nicht im Kino sitzt, reist sie um die Welt und schreibt darüber für die Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Filmstill zu The Power of the Dog (2021) von Jane Campion
The Power of the Dog (2021) von Jane Campion
Kritik

The Power of the Dog (2021)

Jane Campion ist zurück und seziert Männlichkeit im untergehenden Wilden Westen.
Filmstill zu Seitenwechsel (2021) von Rebecca Hall
Seitenwechsel (2021) von Rebecca Hall
Kritik

Seitenwechsel (2021)

Rebecca Hall hat sich für ihr Regiedebüt anspruchsvollen Stoff gesucht. Ihr Film „Passing” erzählt von der Identitätssuche zweier Frauen in Harlem.