Lars Dolkemeyer

Lars Dolkemeyer

Lars Dolkemeyer lebt und arbeitet in Berlin. Auf Kino-Zeit erscheint von ihm neben regelmäßigen Filmkritiken auch die Kolumne „Bildwechsel“. Darin widmet er sich Fragen des digitalen Bildes und neuen Formen des Films.

Filmstill zu His House (2020) von Remi Weekes
His House (2020) von Remi Weekes
Kritik

His House (2020)

Ein junges Paar flieht aus dem Südsudan nach England – doch ihr erstes eigenes Haus wird von schrecklichen Erinnerungen heimgesucht. Eindrucksvoll zeichnet “His House” den Kampf gegen Hass, Angst und Traumata.
Filmstill zu Schlaf von Michael Venus
Schlaf von Michael Venus - Filmstill
Kritik

Schlaf (2020)

Im Schrecken der deutschen Provinz zeigt „Schlaf“: Auch in Deutschland ist ein frisches und politisch unerschrockenes Horrorkino denkbar.