The Man in the High Castle

The Man in the High Castle

Was wäre wenn? Um diese Frage - genauer um die Frage, wie die Welt aussähe, wenn die Achsenmächte Deutschland und Japan den Zweiten Weltkrieg gewonnen hätten, dreht sich die Serie „The Man in the High Castle“. In dieser Dystopie sind die Vereinigten Staaten von Amerika in zwei Besatzungszonen aufgeteilt: Im Osten herrschen die Deutschen in dem „Greater Nazi Reich“, im Westen die Japaner in den „Japanese Pacific States“. Doch im Jahre 1962 regt sich Widerstand - zumal es einen Film gibt, der einen ganz anderen Ausgang des Weltkrieges nahelegt.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.