6 Underground (2019)

6 Underground (2019)

Ryan Reynolds ist der Star dieses Actionfilms unter der Regie von Michael Bay. In dem geht es um sechs Milliardäre, die ihren eigenen Tod vortäuschen und danach eine Gruppierung bilden, die Kriminelle jagt.

  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
Napoleon B. · 25.07.2020

Selten so was schlechtes gesehen. Bestenfalls was für pubertierende männliche Teenager, die sich an den Actionszenen aufgeilen. Ansonsten : Hirnloser Müll mit superplattem Humor versetzt.

the billionaire · 28.06.2020

einer der besten Actionfilme der letzten Zeit.
Klasse Kamera
Tolle Schauspieler
Gute Musik
Top

Möllmann · 27.12.2019

Was seid ihr denn für pfeifen, es ist ein super Film. Erstklassiger Action movie. Von Anfang bis Ende voller Action. Freue mich schon auf die nächsten 8 Teile

Tattooed · 22.12.2019

DAS, ist ganz großes POPCORNKINO!!!!! .....Verstehe sowieso die ganzen komischen "DEUTSCHEN" Kommentare als "Österreicher" nicht: -----Ich schaue mir einen Actionfilm an, um diesen anschließend, nach LOGISCHEN ZUSAMMENHÄNGEN bei den ACTIONSZENEN zu beurteilen???
----- Hahaha....Leute, schaut euch "Ben Hur", Kleopatra oder den "Kasperl" von der Urania - Puppenbühne an, damit ihr nicht zu sehr überfordert werdet!!
----- Sucht euch BITTE DOKUS aus, wo ihr im Vorfeld ausschließen könnt, dass es vielleicht "überzogen" zugehen könnte!......Z.B.: "Der Weinanbau in Deutschland" oder "Das Leben auf den Almen"!.....Solche dummen Kritiken, habe ich ja ÜBERHAUPT noch NIE gelesen!
ICH bewerte diesen Film nun als "Actionfan"!!
--- Geniales Intro zu diesem Film!!
--- Geniale Verfolgungsszenen!!
--- Auf den Punkt gebrachte "Slow Motion Szenen"....sogar mit Humor!!
--- Spritzige , humorvolle Dialoge und Szenen, abseits von "The Fast And The Furious"
--- Die Kamerafahrten sind einfach GENIALST!!
--- Hier wurde das BESTE aus Filmen UND Serien "abgekupfert" UND in diesem Film verwendet!!
--- Blut und Gewalt, detailliert dargestellt, um trotzdem nicht mit den "Bösen" in "Mitleidenschaft" zu verfallen und um mit den positiven Protagonisten dieses Films, den Sinn ihrer Aufgabe, hautnah - mitzuerleben, ist eine geniale Gratwanderung vom "Michael Bay"!!!!
--- Die einzelnen Charaktere im Film, sind speziell, akkurat, entschlossen, UND auf EXEKUTION ihrer GEGNER aus!!........Also NIX für "Der Kasperl und das Krokodil - Fans"!!!
Für mich, ist dieser Film ----- KULT!!------SOWAS, muss man erst mal aufnehmen UND filmen können!!
.....GANZ GROßES KINO!!.......

Bruno C · 27.12.2019

Ich sehe es genauso wie du, super viel Action oder besser gesagt alles was ein Actionfilm braucht, einfach Top👍🏻

CannAbis · 27.12.2019

Besser konnte man die ganzen Hater nicht beschreiben 👍 Für mich 2h tolle Action ohne über den Sinn nachzudenken zu müssen.

Oliver · 19.12.2019

Das hätte ein schöner Fernsehabend werden können.....
Wenn wir uns einen anderen Film ausgesucht hätten.
Selten so einen konfusen Mist gesehen. Die Actionszenen sind super gemacht. Das wars aber auch schon. Nach 15 Minuten haben wir vom Ausschaltknopf Gebrauch gemacht

martin · 22.12.2019

dann habt ihr den falschen film angemacht, ich empfehle den Tatort, da weiß man was man hat.
unglaublich, nach 15min schon so zu urteilen, erst zu ende gucken dann bewerten.

Grolox · 25.12.2019

Gerade die ersten 15 Min. zeigen eine der besten Verfolgungsszenen die ich je in einem Actionfilm gesehen habe. Da sind die Teile 1-9 von Fast and the Furious weit weit weg von. Geniales Kino !
Danach wird es allerdings für 20 Min. etwas mau .....aber dann geht es so richtig los.
Schlusssequenz mit der Yacht und den Magneten ....grandios.
Dann noch reale Politik , da schauen ja viele gern weg wenn es nur weit genug entfernt ist.
Was ich mir wünsche und das Ende löst es durchaus zu wäre Teil 2 oder eine fette Serie , also mal los.

Karin · 18.12.2019

Der größte Blödsinn überhaupt!

Steffi · 16.12.2019

Hammer Film von Michael Bay, super gemacht und Ryan Reynolds war wieder überragend!

Marko Wolf · 15.12.2019

5 Minuten haben gereicht um den Müll auszumachen

Nico · 14.12.2019

Ich habe ja schon viel Müll gesehen aber sowas übertriebenes der Sorte C Movie schon lange nicht mehr.

Kommentare