Nationalsozialismus

Bild zu Als Hitler das rosa Kaninchen stahl von Caroline Link
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl von Caroline Link - Filmbild 1
Kritik

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (2019)

Die neunjährige Anna muss 1933 plötzlich ihre Heimatstadt Berlin verlassen. Ihr geliebtes Stofftier kann sie nicht vor Hitler retten. Es folgt eine europäische Odyssee mit der Familie, geprägt von Entbehrung, Angst, Hoffnung. Caroline Link hat den gleichnamigen Bestseller von Judith Kerr verfilmt.
Der Hauptmann von Robert Schwentke
Der Hauptmann von Robert Schwentke
Streaming-Tipps

Streaming-Tipp des Tages: Der Hauptmann

Der Zweite Weltkrieg nähert sich seinem Ende, Deutschland liegt in Trümmern, die Menschen […]